Frage zur Jobbörse des AA im Internet!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von hopselchen 03.09.08 - 16:09 Uhr

Bin zur Zeit auf Jobsuche und schaue daher auch oft auf die Seite von der Agentur für Arbeit.

Nun steht aber öfters bei den Kontaktdaten die Adresse von einem Arbeitsamt. Heißt das, ich muss meine Bewerbung zu Händen dieser Person ans Arbeitsamt senden und die leiten das dann weiter ???

Beitrag von dt1106 03.09.08 - 16:12 Uhr

Hallo,

ja Du musst die Bewerbung dann direkt ans AA schicken. Die prüfen vorab schon mal Deine Bewerbungsunterlagen ob Du für die Stelle in Betracht kommst und leiten sie dann weiter.

LG

Beitrag von nisivogel2604 03.09.08 - 16:32 Uhr

Hallo,

mein Mann hat dann imer beim AAmt angerufen und hat dann meistens die Telefonnummer von dem Arbeitgeber bekommen und konnte dann gleich einen persönlichen Termin ausmachen. Kommt natürlich auch auf den Beruf an.

LG Denise

Beitrag von duchovny 03.09.08 - 19:45 Uhr

Ich rufe da meist a! Die haben ja normalerweise dein Profil und schauen ob du geeignet wärst! Wenn ja, dann geben sie dir meist die Daten von dem AN!
Bei ienigen steht auch dass du die Bewerbung direkt ans AA schicken sollst!

LG

Susanne