tips zum brei kochen erbeten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von makaluu 03.09.08 - 16:59 Uhr

hallo ihr lieben
habe heute pastinake und so einen grünen kürbis gekocht wollte ich alles einfrieren

bin aber mit dem ergebnis nicht so zufrieden

pastiknake ist bitter, soll ich die mitte rausschneiden

könnt ihr mir sagen wie ihr es gemacht habt und was für einen kürbis ihr genommen habt

und eben wie verarbeite ich die pastinake?

rührt ihr den brei vor odr nach dem einfrieren mit wasser an

ist ja nicht so leicht wie ich dachte hoffe ihr könnt mir helfen

lg marion

Beitrag von evers001 03.09.08 - 18:00 Uhr

Hmmm... ist zwar schon zwei Jahre her, aber ich versuche es trotzdem mal. Also, ich habe die Pastinake gut geschält und dann mit etwas Öl gekocht. Das war schon ein Brei, also schon vorher mit etwas Wasser angerührt. Beim Kürbis habe ich einen ganz normalen organgen genommen. Schale ab, was Schwerstarbeit war, Kerne weg und dann auch einfach in etwas Wasser gekocht, mit Öl verfeinert und eingefroren.

Habe selten zwei Gemüsearten zusammengepackt, weil mein Sohn das nicht ab konnte. Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen. Ansonsten guck mal bei chefkoch.de. Da gibts tolle Rezeptvorschläge.

Beitrag von emilylucy05 03.09.08 - 20:11 Uhr

Also, die Pastinake hab ich immer geschält, kleingeschnitten und gedünstet. Als Flüssigkeit etwas A-saft oder Kochwasser dazu und etwas Rapsöl und dann einfrieren.

Kürbis habe ich den Hokkaido Kürbis genommen. Kerne raus und schälen und dann gehts weiter wie bei der Pastinake. Bei dieser art Kürbis hab ich aber auch grad gelesen das man die Schale mit verarbeiten kann aber ausprobiert hab ich es noch nicht.

LG