BV,was ist mit dem Urlaub?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chaosmiss 03.09.08 - 17:30 Uhr

Hallo,

wie ist das eigentlich mit dem Resturlaub wenn man ein Beschäftigungsverbot hat? Verfällt der dann?
#danke
LG
Nicole

Beitrag von sweetd 03.09.08 - 17:33 Uhr

Neeeeee den kannste dann im Anschluss an den MuSchu nehmen, mach ich auch so.

LG sweetd

Beitrag von chaosmiss 03.09.08 - 17:36 Uhr

also quasi nach der Elternzeit,oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

Beitrag von sweetd 03.09.08 - 18:03 Uhr

Huhu,

nach den 8 Wochen Mutterschutz kannst den nehmen. Wär ja dann wie nach dem Erziehungsurlaub der verlängert sich dann eben.

Beitrag von blaue.sonnenblume 03.09.08 - 17:51 Uhr

huhu,
gibt zwei Möglichkeiten, entweder auszahlen lassen, oder er wird am Ende der Elternzeit dir gewährt, besprich das mal mit deinem AG
lg sonne

Beitrag von anneli1105 03.09.08 - 20:04 Uhr

Zwischen Muschu und Elternzeit - Vorteil, man kriegt nochmal volles Gehalt :O) und für den Monat in dem der Muschu und Urlaub endet hat man auch noch anteilig Anspruch auf Ulruab! Alles ausrechnen lassen!!!

LG