brauche rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wioletta81 03.09.08 - 17:58 Uhr

hallo mädels
ich brauche euren rat.war heute beim Fa und er hat bein abstrich festgestellt das ich irgendwelche bakterien habe.jetzt soll ich 5 tage lang antibiotika nehemen.bein beipackzettel steht nicht im ersten drittel der ss einnehmen.
ich bin heute ES+5.ich weiss muss nicht ss sein aber wenn es doch diesmal geklappt hat???bin verunsichert ob ich sie nehmen soll oder nicht.was würdet ihr tun??

über antworten würde ich mich sehr freuen
LG

Beitrag von sesa26 03.09.08 - 18:02 Uhr

Weiß dein FA, dass du Kiwu hast? Sonst würde ich ihn doch nochmal darauf ansprechen.

Allerdings ist es eher unwahrscheinlich, dass du ss bist, wenn du eine Infektion hast, aber man darf eben niemals nie sagen, daher würde ich auf jeden Fall nochmal mit ihm sprechen.

LG und viel #klee

Sesa

Beitrag von wioletta81 03.09.08 - 18:28 Uhr

lieben dank für deine antwort.in diesem fall wäre ich froh wenn es nicht der fall wäre.zu grosse bedenken bei so einer infektion.aber wieso bist du der meinung das man während einer infektion nicht schwager sein kann??

LG

Beitrag von matthilda 03.09.08 - 18:42 Uhr

Wenn du 6Tage diese Antibiotika nehmen sollst, dürfte das bei ES und 5 noch kein Problem sein. Du bis ja dann erst bei ES und 11, wenn du damit durch bist, und erst später ist überhaupt ein Blutkreislauf zwischen Mutter und Kind entstanden!D.h. ab da kommt es zum Stoffaustausch und ab da wirds gefährlich! Erst wenn Frau weiß, dass sie schwanger ist, sollte sie auf alles verzichten, denn dann ist es auch erst sehr wichtig, mit Alkohl ist es ja ähnlich! ich drücke dir die Daumen, ist ja noch nichts verloren ; ) Und die Infektion muss doch eine ss nicht beeinflussen! Wenn die Spermien durchkommen, finden sie doch trotzdem ihren Weg!; )

Beitrag von wioletta81 03.09.08 - 18:57 Uhr

#huepf#huepfmensch du hast mir wieder hoffnung gegeben#huepf#huepf.ich danke dir ganz dolle#kuss.

LG