Beruhigt mich!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von azorenmaus 03.09.08 - 18:28 Uhr

Da war ich bei meiner FÄ und laß mir die #schwanger bestätigen, habe Woche später 1.Ultraschall mit Dottersack und 2mm Pünktchen und ich dachte:

entspann dich, keine Eileiterschwangerschaft, alles gut!

Ha, und heute habe ich so ein starkes ziehen in der rechten Leistengegend, dass ich mich frage:

sind das echt die Mutterbänder, die so DOLL ziehen können? #kratz (Heute 6.SSW+0) Jetzt ist gerade mal Ruhe und ich hab mir ein Teechen gekocht... #schwitz

War das Ziehen bei Euch auch teils so krass???

Sorry für das #bla

Beitrag von luditolman 03.09.08 - 18:29 Uhr

bei mir war es relativ stark... also keine sorgen, kann alles gut kommen!! :)

Beitrag von escada87 03.09.08 - 18:36 Uhr

ich habe die Mutterbänder bis zur 7 Woche sehr sehr stark gespürt, dachte meine Mens kommt jederzeit und zwar so stark wie noch nie... aber das war dann doch nicht der Fall, Gott sei Dank

Beitrag von myimmortal1977 03.09.08 - 18:38 Uhr

Konnte mich gar nicht mehr drehen, aufgrund der Schmerzen... Kann echt gemein sein! #schwitz

Eins von den Dingen, die ich nicht vermissen tue!

Beitrag von hasilein1980 03.09.08 - 18:43 Uhr

Hatte ich auch, kannst dich echt beruhigen, ich dachte ich dreh durch, dass kannte ich von meinen 3 ss vorher gar nicht. Ich hab mir gedacht dass ein zwilling sich da breit machte, und ging aber gleich zum fa und er meinte, dass sich auch die eierstöcke in der ss verändern, da sie ja nicht mehr produzieren und bla bla blub) und da gings mir dann gut..
Wenn du zweifel hast geh zum fa, denn das steht dir zu.
Lg und alles gute Anja

Beitrag von xaidoo 03.09.08 - 18:50 Uhr

Mach dir keine Sorgen. Ich hatte 1/2 Tag lang so starke Schmerzen dass ich fast nicht laufen konnte. Dachte schon es sei eine FG.
Das ist alles normal.

Beitrag von azorenmaus 03.09.08 - 18:59 Uhr

Ich danke Euch für die Antworten und versuche zu entspannen, aber meine 1.offizielle Vorsorge läuft am Mittwoch nächste Woche, weiß gar nicht, wie ich die überstehen soll, ohne mich irre zu machen!

DANKE!!!