ZB-Runde meine Erste ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:02 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Wir üben nun schon eine ganze Weile und daher denke ich, dass ich mittlerweile einiges Wissen mitbringe.
Also her mit euren ZB und ich guck mal, was mir dazu einfällt.

Meins ist noch sehr unspektakulär, bin ZT 9 im ersten Clomi-Zyklus!

LG
Manu

Beitrag von ahlam80 03.09.08 - 19:05 Uhr

hi,

hier meins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=323386&user_id=780936


DANKE#liebdrueck

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:07 Uhr

Sieht sehr gut aus, Bienchen sitzen super, Tempi ist oben.
Du bist jetzt ES+11 würde ich sagen, würde daher auch mit den von dir eingetragen NMT mitgehen.
Evtl.könnest du orakeln oder in 2 Tagen schon testen (mit einem Frühtest).

Beitrag von ahlam80 03.09.08 - 19:09 Uhr

danke,
mit welchen tagesurin orakelt man bitte?

LG

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:22 Uhr

Mit dem Morgenurin. Du benutzt sie also wie einen SST und der Ovu sollte zum NMT hin positiv oder zumindest immer stärker werden.

Beitrag von munter 03.09.08 - 21:26 Uhr

Bitte teste noch nicht!!! Es könnte z. B. sein, dass du einen positiven SST bekommst, sich das EI aber nicht richtig einnistet und dann bekommst du doch deine Mens! Oder aber du testest negativ und bist traurig dabei bist du doch schwanger. Warte lieber bis zum NMT!

Liebe Gerüße,

munter #sonne

Beitrag von thomas-bw 03.09.08 - 19:05 Uhr

Hallo wir machen den ZK zum ersten Mal.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=325010&user_id=813793 - Auch wenn der Eisprung schon für gestern im ZK angezeigt wird, vermute ich, dass es erst morgen oder übermorgen soweit ist. Sollen wir heute und morgen herzeln oder nur morgen? LG thomas

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:10 Uhr

Hm, die Ovus würden ja auf einen späteren ES deuten, anhand der Tempi würde ich sagen war der ES am Montag, dann könte das Bienchen am Di fast zu spät gekommen sein. Gib doch mal für morgen einen genauso hohen Wert ein wie heute, dann bekommst du Balken.
Auf jeden Fall, kann es nicht schaden, wenn ihr heute noch Bienchen fliegen lasst (Lust und Laune vorausgesetzt! ;-) )

Beitrag von thomas-bw 03.09.08 - 19:12 Uhr

dachte immer, der Eisprung ist erst wenn der Ovu wieder negativ anzeigt #kratz. Hätte ich am Montag doch auf meinen Schatz hören sollen #klatsch

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:25 Uhr

Man sagt, dass der ES 24-36 h nach dem letzten positiven Ovu stattfindet.
Schwierig wird´s eben dann, wenn Ovus und Tempi nicht wirklich zusammen passen.
Meist findet der ES zum Tempiabfall statt, kann aber auch erst mit der Tempierhöhung stattfinden. Deswegen wäre ich mir etwas unsicher, wann bzw. ob der ES nun war. Aber 100%ig sicher kann man sich da ja nie ganz sein.
Dann vertraut am Besten auf die Ovus, herzelt heute schön und ich drück die Daumen!!

Beitrag von meudl27 03.09.08 - 19:07 Uhr

Hi,

hatte so auf diesen Zyklus gehofft. Leider erst heute einen positiven Ovu.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329192&user_id=785634

Will im nächsten zyklus mal dieses Ovaria comp versuchen. Oder?

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:12 Uhr

Ich hatte letzten Zyklus meinen ES an ZT 46 ;-), du siehst: besser spät als nie ;-)
Es sieht ja so aus, als hätte das Ei schonmal Anlauf genommen und ist dann doch nicht gesprungen. Misst du denn konsequent zur gleichen Zeit usw.?
Aber wenn heute der Ovu positiv ist und der ES tatsächlich kommt, dann lasst mal noch schön Bienchen fliegen (Lust und Laune vorausgesetzt).

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:32 Uhr

Ach so, meine Zyklen waren und sind auch immer sehr lang. Ovaria Comp fand ich für mich auch gut, hat aber nichts gebracht. Evtl.solltest du erstmal mit deinem Arzt die möglichen Ursachen abklären.

Beitrag von kasiru 03.09.08 - 19:08 Uhr

na da bin ich ja mal gespannt, was dir dazu einfällt...

dazu muss ich sagen habe starke blähungen/verstopfungen, starken schmerz auf der rechten seite seit 4 tagen (auch beim sex) und meine rechte brust ist sehr gewachsen #augen

habe allerdings nicht immer zur selben zeit gemessen (mal nen stündchen früher oder später)#hicks

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=323318&user_id=805861

#danke
und lg,
kasiru

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:14 Uhr

Ich glaube, ich habe dir schon in deinem Post geantwortet, oder?
Bei manch einem macht eine Stunde mehr oder weniger keinen Unterschied. Ich aber zum Beispiel habe da doch schon Unterschied. Verscuh einfach konsequent zu messen. Aber wenn´s nicht geht, ist es so.
Ich sehe da leider nicht wirklich einne Es!

Beitrag von kasiru 03.09.08 - 19:17 Uhr

sorry..... wegen der doppelten posterei. werde einfach mal abwarten, nur bin ich einfach sooooo ungeduldig#hicks

danke für die antwort(en)....
kasiru

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:29 Uhr

Ist ja nicht schlimm, ich war mir ja auch nicht sicher, ob ich nun geantwortet hatte oder nicht.
Ich drück dir die Daumen!

Beitrag von dreama22 03.09.08 - 19:09 Uhr

Ich mach auch mit.War bis gestern schon zufrieden,aber irgendwie glaube ich dass es wieder nicht geklappt hat.Soviele Anzeichen,die bestimmt mal wieder alle für Mens sprechen.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=322961&user_id=742141

Danke für die Meinungen!
LG dreama

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:16 Uhr

Evtl. war dein ES erst später.ich vermute den 25.
Den Absacker würde ich nämlich noch keiner Einnistung zuschreiben. Kann aber auch immer an der Hormonumstellung nach ES liegen,dass es nochmal einen Absacker gibt. Ansonsten sieht´s doch super aus!

Beitrag von asira 03.09.08 - 19:11 Uhr

Hallo Manu!

Hab schon ewig nicht bei einer ZB Runde mitgemacht!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=322308&user_id=795508

Ich denke, mein ES war einige Tage später als angezeigt!

Lg
asira

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:17 Uhr

Das denke ich auch! der 23. denke ich!
Da sitzen die Bienchen leider nicht so toll :-(

Beitrag von asira 03.09.08 - 19:25 Uhr

Nee, deswegen mache ich die ZB Runden eigentlich nicht mit....
Konnte keine Bienchen mehr setzen, da mein Freund erkältet war und keine lust hatte :-(
Schade, schade....

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:27 Uhr

Ach es sind schon Dinge passiert, die gibt´s gar nicht... ;-)
Bei uns ist es leider auch schwierig mit dem Bienchen setzen, aber es klappt auch bei uns!
ich drück dir die Daumen!!

Beitrag von hubar 03.09.08 - 19:13 Uhr

Hi, hier ist meines, bin ÜZ 11. und habe PCO.
Danke dir#liebdrueck



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324026&user_id=748696

Beitrag von manu1703 03.09.08 - 19:19 Uhr

Au wei, da würde auch ich mich nicht auf einen ES festlegen wollen!
Aber die Bienchen sitzen ja gut, egal ob der ES nun am 19. oder 25.war (so würde ich es vermuten)
Ich drück dir die Daumen!

  • 1
  • 2