Wie deute ich das??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mistmietze 03.09.08 - 19:06 Uhr

Hallo ihr lieben... ich weiß man auch nicht, aber ich mache mir bestimmt zu viele Gedanken. Also, ich hätte am Sonntag (31.08.) laut Zyklus meine M bekommen müssen, hab sonst auch immer einen total regelmäßigen Zyklus, hab sie aber noch nicht!!!! Wir hatten am 14. Tag GV!! Heute hab ich nen Test gemacht...nicht schwanger!! Was soll ich jetzt machen?? WelchenTest empfeht ihr??? Ich hatte einen von Femtest!!
#schmoll
will mich ja auch nicht verrückt machen.... bin aber schon ein wenig traurig!!

Beitrag von thomas-bw 03.09.08 - 19:08 Uhr

habe hier schon gelesen, dass man den Test mit dem ersten Morgenurin machen soll. Drück dir die Daumen, dass alles so kommt, wie du es dir wünscht.

Beitrag von puschi08 03.09.08 - 20:06 Uhr

Mach mal morgen noch einen...war bei mir auch so..drück dir die daumen!

Beitrag von chili-pepper 03.09.08 - 20:08 Uhr

hol dir doch einen clearblue.
diese tests sind hochsensibel und können zu jeder tageszeit durchgeführt werden.

ich drücke dir die daumen, dass er nach deinen wünschen positiv ist.


#klee

Beitrag von mistmietze 04.09.08 - 07:53 Uhr

Danke ihr lieben...
na dann werde ich nochmal einen Versuch starten, denn heute ist wieder keine Mens in Sicht!! Mir gehts halt morgens auch immer so komisch... mulmig!!!#huepf...na mal schauen!!