Dezembis 2005...sind Eure zur Zeit auch so anstrengend?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lexie 03.09.08 - 19:33 Uhr

Hallo Dezembis 05!
Eins vorweg: ich habe eigentlich absolut keinen Grund mich zu beschweren. Mein Sohn ist ein totaler Sonnenschein. Er ist ein zurfiedenes Kerlchen, meistens gut drauf und richtig lieb.
Vor ein paar Wochen hat er nun wohl seinen eigenen Willen entdeckt, den er, was ja auch normal ist, durchsetzen will. Puhhh und da kann er einen richtigen Sturschädel bekommen der kleine Mann. Ok, den hat er wohl von mir geerbt #hicks.
Manchmal kommt man richtig ins schwitzen. Ist das bei Euch auch so zur Zeit?
LG Lexie

Beitrag von baby_24.10.05 03.09.08 - 19:46 Uhr

Hallo!

Colin ist zwar im Oktober 2005 geboren aber ich antworte dir trotzdem mal :-)
Er ist auch sehr sehr anstrengend zur Zeit.
Er macht immer genau das Gegenteil von dem was er soll und hat einen sehr starken Dickkopf.
Sobald etwas nicht nach seinem Willen geht zornt er.
Das geht oft morgens schon los wenn er sich nicht anziehen lassen will und zieht sich durch den ganzen Tag... #augen
Es kann nur wieder besser werden...
Zwischendurch ist er superlieb, kuschelig und total süß!

LG Simone

Beitrag von mary87 03.09.08 - 19:51 Uhr

Hallo,



Oh ja, genauso schlimm wie bei dir, ist es zur Zeit auch bei uns.Ich glaube sogar noch schlimmer.

Seit ein paar Wochen hat mein Kleiner so einen Sturkopf.
Wenn er etwas nicht machen darf, oder etwas nicht bekommt, schreit er, und das tut weh in den Ohren.
Ich muss dann immer aus dem Zimmer gehen.



Jetzt ist er auch noch seit gestern im Kiga, und benimmt sich total komisch gegenüber mir (will nicht mehr kuscheln, redet wenig mit mir).:-(
Er sagt dann immer:
"Mama, ich bin zu lange im Kindergarten und es ist sooo langweilig"
Er geht von 8-14 Uhr dort hin.

Dann kommt noch der letzte Backenzahn durch und Bauchschmerzen hatte er heute auch noch (er konnte nicht richtig Kacken #hicks)

Echt schlimm zur Zeit.#schmoll


LG





Beitrag von zumseline73 03.09.08 - 20:20 Uhr

oooooohh ja #schwitz und wie!!
Vielleicht so in der Art?:

Neiiiin, das will ich aber nicht....
Nicht da lang fahren, ich will das nicht.......
Nein ich kann das nicht, das geht nicht....

Aber die Zuckerschnute kann auch sooo sooo süß sein.
Wie heute morgen im KiGa, ich frage: Bekomme ich noch einen Kuss? und er sagt: "Nein............................. zwei" #huepf#liebdrueck