Volteren Gel beim Stillen ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mela81 03.09.08 - 20:16 Uhr

huhu wer weiß ob man es anwenden darf oder hat erfahrungen damit gemacht?

Habe gehört man soll es nicht anwenden in der Stillzeit hmm ???

Beitrag von zagora 03.09.08 - 20:26 Uhr

darfst du nehmen;-)

Beitrag von computerhase 03.09.08 - 20:32 Uhr

hallo!
ich habe mir die gleich frage auch schon gestellt gehabt und mich belesen. meine infos: die anwendung ist während der schwangerschaft und in der stillzeit nicht empfohlen. man weiß noch nicht, ob es nebenwirkungen gibt. gerade, weil es schmerzstillend wirkt, gehe ich davon aus, dass es in den organismus eindringt und auch in der milch landet. also sei lieber vorsichtig und lass' es lieber

lg, anja

Beitrag von pony75 03.09.08 - 20:35 Uhr

Hey Mela,

also meine Hebi hat es mir sogar empfohlen. Hatte öfter Last mit Milchstau und Voltaren hat immer suuuuper geholfen. Ordentlich abwaschen vorm Stillen versteht sich ja von selbst oder ;-)

LG
Rebecca mit Linn (11 Monate)

Beitrag von muffin357 03.09.08 - 21:07 Uhr

kannst du ...

übrigens kannst du dich betreffend aller medis während der stillzeit hier fachkundig informieren/auch telefonisch nachfragen:
http://www.bbges.de/content/index024a.html

lg
tanja