dunkel grüner Stuhlgang beim Baby

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sweety00 03.09.08 - 20:29 Uhr

Hi,

habe eine kurze Frage. Unser Zwerg neun Wochen alt
hat seit ein Paar Tagen einen dunkel grünen Stuhlgang.
Ist das normal oder ein Zeichen für Infektion???. Er bekommt Flasche.

Danke für die Antworten

Lg.
Sweety

Beitrag von kim1968 03.09.08 - 20:34 Uhr

Jo, das hatte mein kleiner auch.
Bei mir waren ausserdem noch so schwarze Teile drin. Hab einen Mords-Schreck bekommen.
War bei der Kinderärztin. Eine Infektion hatte meiner nicht. Sie meinte, dass der Darm sich umstellt und da käme das schon mal vor...
Komischerweise war meiner damals auch 9 Wochen alt.

Solange er nicht krank wirkt, brauchst du dir keine Sorgen machen...

Gruss,
Kim

Beitrag von saxony 03.09.08 - 20:44 Uhr

das ist nicht schlimm... hat meine maus auch. das ist wenn der stuhl länger im darm ist.. glaube ich. aber nicht schlimm ;-)

Beitrag von fee091205 03.09.08 - 22:41 Uhr

Huhuu Sweety,

das hat unser Pups (8 Wochen) auch aber schon länger.

J.T. bekommt Alete HA1 und *in* der Milchpulververpackung steht eine Info....

... bei einer ausschließlichen Ernährung mit Nestle Alete HA1 ist es möglich, dass die Stühle ihres Babys grünlich gefärbt und weich sind.
Diese Erscheihnung ist produktspezifisch und völlig unbedenklich.

Ich weiss ja jetzt nicht was du ihm fütterst aber viel. steht ja auch eine Info in deiner Pulverpackung.

Corinna