Keine Sexlust

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von loreley19 03.09.08 - 20:41 Uhr

Hallo ihr lieben
ich weiss nicht mehr was ich machen soll.:-[
Ich lebe mit meinem partner seid 8 jahren zusammen.
Zu ihm er sieht super aus und er riecht immer angehnem.#mampf
Sonst ist in unsere Beziehung auch kein streitpunkt . Aber ich habe wirklich nie lust auf sex.
Ich meinen wirklich nie,wenn dann das ich es ihm zu liebe mache.
Ich habe wirklich alles ausprobiert sexy unterwäsche dusche verwöhn wochende nichts nützt.
Gibt es irgend was damit ich das ändern könnte ?
Danke für das lesen meines beitrags


Daniela

Beitrag von schocokruemmel 03.09.08 - 20:45 Uhr

Hallo!
Nimmt du die Pille? Evtl liegts an den Hormonen?
Seitdem ich die Kupferspirale ha<be, denke ich nur noch an Sex un wir haben wiedr viel öfter Sex als früher.
Und ich hatte auch nie Lust
LG Sandra

Beitrag von loreley19 03.09.08 - 20:47 Uhr

danke für die scnelle antwort
aber ich nehme keine hormone,kann man sonst irgend was machen?

Beitrag von schocokruemmel 03.09.08 - 21:12 Uhr

hm...
dann weiß ich auch nicht

Beitrag von simone_2403 03.09.08 - 21:51 Uhr

Hi

War das schon immer so?Hattest du nie lust auf Sex? Auch bei anderen Partner nicht?

WIe isset mit Filmchen?Also nich Schnewittchen und die 7 Zwerge oder so,weißt schon was ich mein.Wie isses mit Selbstbefriedigung? Nie verlangen danach?

Fragen über Fragen....

lg

Beitrag von snuupy1969 04.09.08 - 11:27 Uhr

und dabei hast du doch so einen, nun ja, verführerischen namen gewählt...

frage: hast du keinerlei sexuelle wünsche, phantasien o.ä. mehr? wie sieht es mit sb aus?

m.e. hängt die nachlassende lust in einer beziehung unmittelbar mit dem partner zusammen, auch, wenn man den noch sehr liebt. voraussetzung ist aber, dass das thema sex überhaupt eine rolle für dich spielt. dies setze ich einmal voraus, sonst würdest du kaum posten. oder schreibst du aus schlechtem gewissen deinem partner gegenüber?

wenn sex momentan für dich generell keine rolle spielt, wirst du dir mit deiner "wat mutt, dat mutt"-strategie auch noch den letzten rest lust aus dem körper vögeln (lassen). in dem falle - und jetzt gibts wieder haue - würde ich dazu raten, dass du deinem mann gelegentliche auswärtsspiele erlaubst. er wird sie sich bei weiterhin ausbleibender lust eh holen, das kannst du nicht verhindern. aber du mußt dich nicht zum sexobjekt machen und ihr könnt zu einem späteren zeitpunkt wieder einsteigen. es klingt hart, es ist hart und genau deshalb wahrscheinlich nicht allzu weit von der wahrheit entfernt.

wenn du aber lust hast, und es trotzdem nicht zum sex mit deinem männe kommt - tjaaaa, dann muss die frage nach dem partner auf die agenda.

lass es nur nicht so weiterlaufen, es wird nicht von selbst besser.

Beitrag von tantemelli 04.09.08 - 13:26 Uhr

wie kannst du nur??? wie kannst du nur??????

vielleicht ist er ja eh schon fremd aktiv! weiss man ja nie! wenn er nicht darf,......