ZB Frage...Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuckimausi86 03.09.08 - 20:46 Uhr

Hallo Mädels,

Mich hat es seit Montag so richtig erwischt,mit Fieber und so,meine Tempi habe ich trotzdem eingetragen aber mit dem vermerk das ich Krank war.
So nun wir in meinen ZB ein ES angezeigt,was ja eigentlich nicht sein kann.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=325442&user_id=632688

Nun meine Frage: Wir denn trotzdem später wenn der wahre ES ist auch angezeigt oder nicht mehr da ja nun schon einer angezeigt wird?

Danke

LG Susi

Beitrag von kara413 03.09.08 - 20:50 Uhr

hallo susi,

ich würd die werte von montag und dienstag runtersetzen und in den kommentaren die ursprünglichen werte vermerken.
das hat den vorteil, dass dann die balken wieder verschwinden und wenn der richtige ES kommt, siehst du es.


lg, kara + #stern von 2000 (11. ssw) + #stern von 2007 (6. ssw

Beitrag von schnuckimausi86 03.09.08 - 21:01 Uhr

Danke für deine schnelle antwort.
Ja das ist wohl wirklich besser so,sonst kommt ja mein ganzes ZB durcheinander.

LG Susi