Trotz Regel schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von katti87 03.09.08 - 21:13 Uhr

Hi Leute,
ich hab im Juni einen Two Night Stand gehabt...
naja und ob wir nun wirklich jedes Mal verhütet haben (hierzu muss gesagt werden ich nehm keine Pille) weiß ich nicht sicher... :-[

An und für sich war ich mir sicher, dass nix passiert ist, da ich dann gegen Ende Juni (am 21.) wie auch sonst üblich geblutet habe ABER eben nur ganz leicht #schwitz
und im Juli und August hat sich das Ganze dann wiederholt.
Die Blutung war exakt an den Tagen, an denen ich sonst meine Regel kriege NUR eben sehr, sehr schwach... (noch nicht mal richtig 2 Tage - sonst 4-5 Tage)
Naja, und im August hab ich meine Freundin geschockt, als ich mich beim Einkaufen über jmd ausgelassen hab dessen Parfüm widerlich roch (in meinen Augen - aber sie hat nix bemerkt #kratz) naja, und dann halt dass ich
- ewig auf die Toilette renne (dachte am Anfang ich hätte ne Blasenentzündung vom Freibad, aber da´s nicht brennt...)
-mir anfallsweise immer wieder schlecht ist...
-mir wird schnell schwindelig
-meine Brüste weh tun und ich meine BHs absolut nicht mehr ab kann
-ich hab auf einmal unreine Haut (Pickelchen im Gesicht) und ich hatte NIE mit Akne oder so zu kämpfen...
-ewig bin ich müde...

Na und nun wollte ich eben wissen, OBs das gibt, dass man trotz Regel auch schwanger sein kann... oder ob das nur Einbildung ist und die Symptome daherrühren...

Beitrag von anyca 03.09.08 - 21:17 Uhr

Kann vorkommen, aber natürlich können Deine Symptome auch Einbildung sein ... geh morgen in die nächstbeste Drogerie, kauf einen Test, dann hast Du Gewißheit. Bringt mehr, als wenn wir hier spekulieren.

Beitrag von lovelysituation 03.09.08 - 21:17 Uhr

Alles ist möglich!!! Noch dazu wenn du sagst das deine Regel sonst immer 4-5tage war und plötzlich immer leichter wurde und weniger!!

Mach entweder einen Test oder geh zum FA !! Aber flott ;-)

Alles andere wäre nur spekulation und unnötig zum sagen. Achja, Blasenentzündungen müssen nicht immer schmerzhaft sein, allerdings kannst du dir auch eine GV krankheit zugezogen haben :-( das beeinträchtigt die Menstruation auch ein wenig.

Lg Dani

Beitrag von katti87 03.09.08 - 21:31 Uhr

@ Dani
#danke für deine Antwort... :-D

wg der GV-Krankheit wo du schreibst...
hast du da ne "bestimmte" im Blick?

wg. FA oder Test... ich weiß dass ich ihn machen muss, aber ich schiebs halt doch immer vor mir hin...
Gewissheit find ich iwie schlimmer, als wenns im "unklaren" bleibt... dass mir das nicht hilft weiß ich selber... :-(
Lg
Katti

Beitrag von lovelysituation 03.09.08 - 21:49 Uhr

Also etwas genaues schwebt mir nicht vor!!
Aber abgeklärt sollten beide dinge werden ;-)

Auch wenn du das "im unklaren bleiben" als besser empfindest, es könnte auch probleme verursachen. Es gibt einige gründe warum man schwächere Blutungen hat. Bei manchen Dingen sollte es sogar behandelt werden bevor es schlimmer wird.

Ich drück dir die Daumen das alles in Ordnung ist!

Lg Dani #klee

Beitrag von julian13 04.09.08 - 08:54 Uhr

Hallo,

ich würde an Deiner Stelle auch einen Test machen. Das ist das einzig sichere.
Und dann würd ich auch noch zum Frauenarzt gehen, um eine evlt. Geschlechtskrankheit auszuschließen.

Ich will Dich hier nicht dumm anmachen, weil ein One-Night-Stand kann immer mal passieren.......

ABER: Ich frage mich, wie man in der heutigen Zeit von HIV/AIDS einfach so mit einem fremden Mann ungeschützen Sex hat............ #kratz #klatsch
Also da ist wohl eine Schwangerschaft noch das geringer "Übel", was man durch so eine Aktion "mitbekommen" kann..........................

Um Deiner Gesundheit Willen würde ich das nächste Mal bitte ein Kondem zur Hand nehmen!

Sorry fürs #bla , aber mich schockt es schon ein wenig, wie manche Menschen so leichtfertig mit der eigenen Gesundheit umgehen.................

LG
julian13

Beitrag von xlany1x 04.09.08 - 13:37 Uhr

würde an deiner stelle nen SS-test machen, dann weißt du mehr.

ich hatte auch blutungen trotz ss.

liebe grüße
domi#blume