An alle die mit dem zweiten oder dritten oder... schwanger sind!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brina84 03.09.08 - 21:33 Uhr

Hallo zusammen!!!

Es würde mich mal interessieren wie euer fundusstand in der 12 ssw in den ss war.

bin nun zum sechten mal schwanger davon drei fgs zischen der 5 und der 9 ssw. also soweit schwanger eigendlich erst zum dritten mal.

Mein doc hat noch nichts in den mupa geschrieben wie der fundus ist, aber ich bin der meinung das er schon fast bis zum nabel reicht. mein wurm ist etwa 4.5cm groß.

Also wie war der fundus bei euch???

Danke schon mal und ganz liebe grüße

Sabrina

Beitrag von luccielein 03.09.08 - 21:39 Uhr

Also hab mal in meinen Mutterpass geschaut da steht in der 13 Woche 120 Sy+2 und ab der 15 Woche eben bis Nabel. Ich denke auch das ich das erst ab der 15 Woche bis zum Nabel gespürt habe. Leg dich mal gerade hin und taste dein Bauch ab wenn es unterm Nabel hart wird ist die Gebärmutter dort :-D

luccielein + Zwergi 17SSW + Anabelle 3Jahre

Beitrag von sunflower.1976 03.09.08 - 21:40 Uhr

Hallo!

In der 12.SSW war mein Fundusstand bei S+2, also zwei Querfinger über der Symphyse.

Ehrlich gesagt, ich kann mir nicht vorstellen, dass Dein Fundus schon so weit oben ist. Den Nabel erreicht er normalerweise erst um die 24.SSW. So habe ich es jedenfalls in meinen beiden Büchern über SS sowie im Internet gelesen.
Bei der Untersuchung am Anfang der 24.SSW hatte meine Ärztin im Mutterpass eingetragen, dass der Funds Nabelhöhe erreicht hat.

LG Silvia

Beitrag von muehlie 03.09.08 - 21:52 Uhr

"Den Nabel erreicht er normalerweise erst um die 24.SSW. "

Vielleicht bei der ersten SS, aber nicht beim zweiten, dritten... Mal. Ich bin in der 25. SSW und meine Gebärmutter hat den Nabel längst passiert. ;-)

Beitrag von sunflower.1976 03.09.08 - 23:16 Uhr

Hallo!
Naja, nicht zwangsläufig ;-)
Dieses ist jetzt auch meine 2. Schwangerschaft und trotzdem ist der Fundusstand in der 24.SSW am Nabel gewesen.
Es ist aber natürlich von Frau zu Frau unterschiedlich.

LG Silvia

Beitrag von muehlie 03.09.08 - 23:44 Uhr

Vielleicht hängt es auch davon ab, wie tief der Bauch und damit der Nabel hängt. #augen ;-)

Hab' übrigens noch mal nachgesehen: bei mir steht in der 17. SSW N-1 drin.

LG
Claudia

Beitrag von sunflower.1976 03.09.08 - 23:57 Uhr

Keine Ahnung, woran es liegt #gruebel
N-1 hatte ich erst in der 20.SSW. Aber ich bin ganz froh, dass es bei mir "langsam" geht, obwohl es die zweite SS ist. So wurden die Organe nicht so schnell verdrängt und die Beschwerden hielten sich bis jetzt in Grenzen (denke ich mir jedenfalls).

LG Silvia

Beitrag von brina84 03.09.08 - 21:45 Uhr

hab grad mal meine ersten zwei ss verglichen

1 ss 12ssw S+4
2 ss 13 ssw N-3

nun ja von daher könnte es doch schon sein, oder was sagt ihr dazu???

immerhin ist ja alles vorgedehnt.
ich würde nun so auf N-2 oder 3 kommen. Vorausgesetzt ich liege richtig!

Beitrag von septmami2006 03.09.08 - 21:48 Uhr

in meiner ersten ss steht s und s+1

in meiner jetztigen steht garnichts

Beitrag von danny171178 03.09.08 - 22:07 Uhr

also bei mir steht woche 9+0 s+2