Was kostet Zuckertest?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bienle 03.09.08 - 21:41 Uhr

Huhu!!

Ich hab nächste Woche diesen Zucker-Test, wegen SS-Diabetes und habs irgendwie voll verpennt den Arzt danach zu fragen...aber da es ne freiwillige Zusatz-Untersuchung ist muss ich den doch selbst bezahlen, oder? Und was kostet das? Oder kann der Arzt bei der Krankenkasse auch angeben, dass der TEst gemacht werden sollte da das erste Kind sehr groß und schwer war?!

Danke für jegliche Info!

Beitrag von danny171178 03.09.08 - 21:44 Uhr

Hallo...

ich hatte ihn letzte Woche Freitag und habe 20 € gezahlt

Lg Danny mit kids 12,10,8,17 monate und Baby 13te woche

Beitrag von widowwadman 03.09.08 - 21:48 Uhr

Du hast den dann aber früh gemacht - mir wurde gesagt dass der vor der 26. Woche nicht gemacht wird.

Beitrag von 24186 03.09.08 - 21:45 Uhr

Hallo,

Ich musste meine Zuckertest selber zahlen und habe 25€ gezahlt.


Lg tina

Beitrag von magic74 03.09.08 - 21:45 Uhr

Hallo!

Also normalerweise kostet bei uns in NRW der Test 15 Euro. Ich weiß nicht,ob das von Bundesland zu Bundesland verschieden ist?!
Meine Krankenkasse ist in einem Projekt,das nennt sich My Baby, da war dieser Test drin. So mußte ich nichts bezahlen.
Erkundige dich doch einfach mal bei deiner Krankenkasse.
Ich bin übrigens bei der BKK Gildemeister.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Ansonsten noch schöne Kugelzeit.

Claudia + Baby( 15.+4 W)

Beitrag von zissa-88 03.09.08 - 21:45 Uhr

also bei mir würde der test so um die 80€ kosten aber ich weiß nich ob das bei jedem gleich ist

Beitrag von cordialite122 03.09.08 - 21:53 Uhr

Hi,

also der Test sollte ab der 26. Woche gemacht werden, bis 28. Woche.
Es gibt da zwei verschiedene, einmal mit 50mg und einmal mit 75mg.
Am sinnvollsten und sichersten ist der mit 75mg.
Preise sind mir bisher keine bekannt, aber evt. kommt daher der preisliche Unterschied.

Grüße
C.

P.S.: Werde den Test auch machen, da eine unentdecke Gestationsdiabetes einge Risiken für Mutter und Kind haben kann......

Beitrag von ta.mira 03.09.08 - 21:54 Uhr

also bei dem labor wo ich war hat der unter 10€ gekostet.

Beitrag von bingo0123 03.09.08 - 22:32 Uhr

Ich habe 1x beim FA 16€ bezahlt und beim 2. mal beim Diabetologen habe ich nix zahlen müssen.

Beitrag von fusselchenxx 03.09.08 - 22:32 Uhr

Hallo..

Ich wurde in meiner 1. SS 2 mal zum Zuckertest geschickt... Und ich musste nix bezahlen... Da bei mir jedes mal Zucker im urin war....

LG Fusselchen

Beitrag von aljona82 03.09.08 - 22:53 Uhr

Hallo, ich hatte heute den Zuckertest und musste nix dafür zahlen.



Lg Elena;-)

Beitrag von lucccy 04.09.08 - 00:08 Uhr

Hallo,

die Barmer übernimmt mittlerweile diesen Test. Deine KK vielleicht ja auch?

Gruß Lucccy

Beitrag von hebigabi 04.09.08 - 07:56 Uhr

Die BEK und viele BKK´s bezahlen den Test mittlerweile.

Ruf mal bei deiner KK an und frag nach.

LG

Gabi