*Angsthab* Busen wächst nich?!*SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von july1988 03.09.08 - 21:57 Uhr

hallo, iche mal wieder #schwitz

hab da mal nochmal sone janz blöde frage... undzwar möchte ich ja unsere kleine unbedingt stillen, wenn sie da ist.
nun bin ich schon in der 36.ssw, habe zwar ab und zu nen gaaaaanz kleines bisschen milch (allerdings nur beim zusammendrücken *sorry*) aber mein busen ist noch kein bisschen gewachsen bzw. angeschwollen... ich versteh das nicht!!! hab angst, dass ich nicht stillen kann!!! #heul

geht das noch jemandem so????

liebe grüße und danke schonmal,

jule + mäuschen, 36.ssw

Beitrag von manu1605 03.09.08 - 22:00 Uhr

Also ich denke ich kann Dich beruhigen, in meiner ersten ss hatte ich die gleichen " Sorgen" hatte anfängliche Schwierigkeiten beim Stillen - dann aber erstaunlich viel Milch.... Hab 11 Monate gestillt. Mach Dir keine Sorgen. Lg

Beitrag von vegasmom 03.09.08 - 22:01 Uhr

Das kommt noch!

Hatte in der SS null wachstum unhd 75B, nach dem Milcheinschuss dann 95D (das war dann zwei Tage später) Mit dem Stillen hatte ich überhaupt keine Probleme und zum Glück auch keine Schmerzen durch den explosionsartigen Wachstum

Keine Angst, die Dinger werden noch viel größer ;-)

Beitrag von kleinenichen 03.09.08 - 22:01 Uhr

Das Stillen hat doch nix mit der grösse der busen zutun#kratz

Mach dir kein kopf und warte erstmal ab!

LG janinchen

Beitrag von ringring 03.09.08 - 22:01 Uhr

mal ganz ehrlich vor was habt ihr den immer angst.
Mädels jede Frau ist anders und aus welchem Grunde soll dein Busen den unbedingt wachsen?? Manche wachsen halt nicht.
SEI FROHHH...
Milch hast du doch schon. Glaub mir die Schiesst ein wenn dein kleiens Mäuschen da ist..
Dann hast du ganz schnell diesen Post vergessen und schreibst dann im Babyforum.. Mädels was soll ich tun ich habe Mördermöpse bekommen..

Macht euch doch nicht immer so verrückt.
Ich wäre froh wenn meiner nicht so gewachsen wäre in der erste SS..

Ich hatte C und musste mir dann BHS kaufen in Größe F...

Beitrag von perserkater 03.09.08 - 22:03 Uhr

warte auf 2-4 Tage nach der Entbindung. Da platzen dir die Dinger fast!

Nur die Ruhe, selbst Männer könnten stillen wenn sie denn Milchdrüsen hätten;-)

Alles Gute
Sylvia + #ei 5.SSW

Beitrag von sunflower.1976 03.09.08 - 22:04 Uhr

Hallo!

Die Milchmenge ist völlig unabhängig von Brustgröße und Vormilch.
Meine Brust ist leider jetzt schon explodiert und ich weiß von der SS/Stillzeit mit meinem großen Sohn, dass es noch schlimmer wird #aerger
Eine gute Freundin hat fast keine Brust und beide Kinder wurden trotzdem über sechs Monate voll gestillt.

LG Silvia

Beitrag von wonderfulkiss 03.09.08 - 22:23 Uhr

na amch die keine sorgen es ist normal bei den meisten schiest die milch erst an wenn das kind das erste mal dran getrunken hat.... bin auch in der 36 woche und bei mir ist auch noch nicht mehr gekommen..

Beitrag von hollyvi 04.09.08 - 00:09 Uhr

Mach Dir keine Gedanken, meine Brust ist während der SS auch nicht größer geworden, kommt bei einigen Frauen erst nach der Geburt.

LG Yvonne + Alyssa Julie 16 Monate und 15 Tage alt
http://www.alyssajulie.de