bitttttttteeee um hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von snail20 03.09.08 - 22:10 Uhr

kann mir jemand helfen meine kleine hat eine zyste am eierstock bin in der 33 wo. hat jemand erfahrungung bitte um antworten bin verzweifelt

Beitrag von .jessi. 03.09.08 - 22:16 Uhr

Ich habe keine Erfahrungen damit ,,selber``

Aber soviel ich weiss muss da ein kleiner Eingriff unternommen werden, der aber nicht schlimm ist!!!

Aber schau lieber ob dir jemand antwortet!!

denn ich rede von erwachsenen mit Zysten!!
Weiss ja nicht ob das bei babys auch s ist!!
Alles gute

Libe güsse jessy und joshua 4 monate

Beitrag von yasemin1983w 03.09.08 - 22:17 Uhr

hey süße lang nix gehört :-( und dann das
oh man
aber denke das wird schon
was sagt der FA?
lg #liebdrueck

Beitrag von snail20 03.09.08 - 22:24 Uhr

der hat mich zum spezialisten überwiesen. am sienstag naja ich hoffe der kleinen geht es gut

Beitrag von yasemin1983w 03.09.08 - 22:26 Uhr

oh wird mädel ;-)

ja warte ab was da bei rauskommt
ich drück dir die daumen
meld dich bei mir ;-)
alles gute