glaubt ihr da dran??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jurbs 03.09.08 - 22:18 Uhr

oft hört man ja man wird nicht schwanger, wenn man gestresst ist, genervt, krach hat o.ä., dass man dann nicht schwanger werden kann?? glaubt ihr daran?

Beitrag von cleopetra 03.09.08 - 22:20 Uhr

Also ich glaube zumindest dass Stress Auslöser für einen NICHT-ES ist...

Beitrag von jurbs 03.09.08 - 22:21 Uhr

aber schwangerschaftsverhinderer?

Beitrag von yuki3 03.09.08 - 22:46 Uhr

naja, das verhindert ja schwanger werden. bin nach einem monat ferien s geworden. 6 üz keine chance. nur stress. viel glück

Beitrag von jurbs 03.09.08 - 22:54 Uhr

ja ok ... ich meinte das aber anders ... ob es verhindert wenn man nen es hatte und passenden gv dass es sich ennistet wenn man stress hat!

Beitrag von daisyduck1 03.09.08 - 23:03 Uhr

Wenn sich was eingenistet hat, dann denke ich, dass Streß nix ausmacht.
Der/Die/Das "Kleine" ist dann noch nicht an den Kreislauf der Mutter angekoppelt....

Beitrag von jurbs 03.09.08 - 23:10 Uhr

aber... könnte eine einnsitung vielleicht durhc stress verhindert werden?