NMT-2 jetzt wird der ZS cremig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 06:39 Uhr

Hallo,

als ich die ganze letzte Woche so extrem trocken war, hatte ich schon angefangen mir ganz leise Hoffnungen zu machen.
Aber jetzt wird der ZS Cremig, weiß, und das ist mal wieder ein sicheres Zeichen für die mens, oder ?#schmoll

Tja, dann wart ich mal auf die mens und leg den test wieder zurück in die Schublade.:-(

Hat noch wer am Samstag NMT?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=322893&user_id=723558

LG#blume

Beitrag von schnuffi09 04.09.08 - 06:43 Uhr

das kann man so oder so sehen, sind auch einige dabei die am anfang einer ss mehr ZS haben,
hatte ich bei meiner kurzen ss auch!
deine Kurve sieht doch so weit gut aus!!

;-)LG

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 06:45 Uhr

Meinst du?
Naja, ich mach mir keine Hoffnung.

Aber trotzdem #danke

Beitrag von maikind82 04.09.08 - 06:54 Uhr

Guten Morgen! Ach wart noch mal ein bischen! Daeine Kurve siht echt klasse aus#pro ZS ist wieder so ein Zeichen was sowohl auf Mens ,aber auch auf SS deuten kann. Ich denke das heißt noch nichts. Aber ich kann Dich verstehen,würde genauso denken.....#schein LG

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 06:57 Uhr

manno, ich weiß einfach gar nicht wie ich die Zeit noch rum kriegen soll :-(

Irgendwann muß es doch bei mir auch mal klappen!:-[

Beitrag von maikind82 04.09.08 - 07:04 Uhr

Ich weiß,paar Tage können soooo lang sein#schwitz Ich fiebere auch dem Wochenende entgegen .Hab dann eigentlich auch NMT.Diesen Monat war Zwangspause und ich hoffe diesmal so sehr das die Mens schnell kommt. Dann kann es weiter gehen.Ist schon komisch:Sonst will man das pest bloß weg bleibt und jetzt hofft man das sie kommt.Aber bei Dir ist doch echt alles offen! Kann echt beides heißen!!!:-)

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:07 Uhr

ja, ich muß sagen, wenn es nicht geklappt hat, hoffe ich die mens kommt schnell.
Dann hat man zumindest wieder eine neue Chance.
Aber die Tage vor den tagen, sitzt man einfach nur so hilflos wartend rum, das ist echt zermürbend.
Warum hattest du eine Zwangspause?

Beitrag von maikind82 04.09.08 - 07:42 Uhr

Sollte da der Arzt vermutet das ich zu wenig Gelbkörperhormon hätte mal Clomifen nehmen. Aber das hat bei mir eine Überstimulation der Eierstöcke bewirkt:5 riesige srungreife Follikel und noch einige "normal "große. Das Risiko einer extremen Mehrlingsschwangerschaft sei zu hoch. Im nächste nehme ich das nich mehr...Da war ich echt enttäuscht das der ganze Zyklus verloren ist!#aerger

Beitrag von monchichi.elli 04.09.08 - 07:02 Uhr

hi.

ich habe auch am Samstag NMT.
Bin total aufgeregt....

ZB ist 2 Posts weiter oben

LG Monchichi.elli

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:04 Uhr

Hallo,

hab mir grad dein ZB angesehen...manno, deine Tempi macht ja nen Krimi...ich puste sie noch mal ordentlich hoch für dich....fön raus hol....

Ganz viel Glück!!!

Beitrag von monchichi.elli 04.09.08 - 07:13 Uhr

Vielen Dank fürs pusten!
Das werd ich doch dann bei dir auch gleich mal machen:

FFFFFÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖHN-TURBOSTUFE!

Mann kann man kindisch werden wenn man aufgeregt ist :-D!

Ich würde so gerne testen. Ich habe noch NIE einen SST
gemacht und habe auch nur einen 25er zu Hause, weil ich immer gedacht habe, dass ich, wenn es so weit ist, bis ZT 40 oder so warte. Nur mit Vernunft ist nicht mehr viel los...

Wünsch dir und mir und allen anderen ALLES GUTE!

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:16 Uhr

Ich wünsch dir auch alles Glück der Welt!

Ich bin sicher unsere Babys haben schon die Reisetasche gepackt;-)

Beitrag von monchichi.elli 04.09.08 - 07:26 Uhr

Das wäre ein Traum.
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es geklappt hat.
Mein kleiner Bruder ist am Samstag verstorben (deswegen fehlen auch ein paar Werte auf dem ZB)-und das war so schrecklich und furchtbar und ich war so aufgewühlt, das ich mir nicht vorstellen kann das ein krümelchen das überlebt.
Andererseits würde ich, mein Mann - und sicherlich auch meine Eltern - sich jatzt besonders freuen.
Am Samstag, an meinem NMT ist die Gedenkfeier und ich bin zwischen meinen Gefühlen gefangen.
Trauer um meinen Bruder und Freude über - wenn es denn geklappt haben sollte - neues Leben...
Sorry, das ist jetzt sehr lang geworden.

Wann testest du?

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:28 Uhr

:-( oh nein, das tut mir schrecklich leid!

Fühl dich ganz fest gedrückt.
Meine Situation ist ähnlich. Meine Mami ist im Mai gestorbe, ganz überraschend und nach kurzer schwerer Krankheit. Sollte es diesen Monat geklappt haben, wäre der ET genau am ersten Todestag meiner Mutter!

Ich wünsche dir, das du diesen tag mit so vielen unterschiedlichen Gefühlen gut überstehst! #liebdrueck

Beitrag von monchichi.elli 04.09.08 - 07:33 Uhr

Oh. Das war dann eine sehr schwere Zeit für dich und deine Familie!
Und das mit dem ET ist auch richtig heftig. Man sieht daran wirklich, das Leben und Tod manchmal sehr nah aneinanderliegen. :-(

Alles Gute,

monchichi.elli

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:37 Uhr

ja, und weil ich weiß wie schwer das alles zu ertragen ist, wünsche ich dir viel Kraft!!!

Beitrag von monchichi.elli 04.09.08 - 07:43 Uhr

Vielen Dank!!!#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Vielleicht wollen wir ja ein bisschen in kontakt bleiben- wenn wir doch gleichen NMT haben!

Wann wirst du testen?

Ich trau mich irgenwie nicht. Ich glaube ich warte auf jeden Fall bis Sonntag. Dann ist die Gedenkfeier vorbei.

Und auch wenn es bei mir nicht geklappt hat: Ich wünsche dir alles Gute und das der ET sich dann ein bisschen verschiebt...

LG
M.

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:46 Uhr

Klar bleiben wir in Kontakt, ich bin ja auch neugierig wie es bei dir weitergeht!#huepf

Ich denke, sollte die mns nicht kommen und die Tempi oben bleiben, dann teste ich Sonntag...ich hoffe ich komme bis dahin.

Beitrag von rottilove 04.09.08 - 07:07 Uhr

Mein ZS wurde kurz vor NMT auch wieder cremig, mein ZB ist in der VK ;-). Leg den Test nicht so tief in die Schublade ;-)

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:15 Uhr

#schock oh wow!

Du meinst also, der cremige weiße ZS muß nicht zwangsläufig auf die mens hindeuten?

Oh manno, also weiter hibbeln.....#huepf

Beitrag von pikmin 04.09.08 - 07:50 Uhr

Also dein ZB sieht ja nun wirklich mehr als vielversprechend aus! #pro#klee

Ich bin SS, du kannst mein "altes" ZB in der VK mal anschauen.

Auf jedenfall bin ich ganz am Anfang der SS auch regelrecht "ausgelaufen" Ich dachte auch das die Mens kommt. #schmoll


Denke das ist normal!


Ich drücke dir die Daumen. #klee#klee

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 07:52 Uhr

Hallo #huepf

Du hast aber früh positiv getestet...vorsichtig nach dem test schnappe...

Das macht mir wirklich Hoffnung.
Gerade habe ich auch ein bißchen gegoogelt und gelesen, dass der ZS nichts über eine mögliche SS aussagt.

Das ist ein Wechselbad der gefühle....

Hoffen, Hoffnung aufgeben, Hoffen....

#danke

Beitrag von pikmin 04.09.08 - 08:03 Uhr

Ja so früh wollte ich eigendlich damals nicht testen! #hicks Ich hatte die Ovus mit den SST verwechselt! #klatsch Wollte mal orakeln probieren und mache, wohlgemerkt, am Nachmittag ohne Morgenurin also den "OVU" Test der prombt positiv ausgefallen ist.

Später habe ich erfahren, das man mit Morgenurin orakeln sollte! #klatsch


Egal, jedenfalls habe ich darauf täglich einen Test bis lange nach dem NMT gemacht, weil ich es nicht glauben konnte und angst hatte es ginge mit der Mens ab! Das war mir eine Lehre und ich habe geschworen nie wieder vor NMT zu testen, da man sich wirklich nur wahnsinnig irre macht. #schwitz

Was soll ich sagen nun bin ich fast 21 SSW!



Wie gesagt meine Daumen hast du! #liebdrueck Vielleicht sehen wir uns ja bald im SS-Forum. #schwitz

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 08:07 Uhr

Ich schätze mit dem Wechsel ins SS Forum werde ich wohl noch was warten müssen...ich warte schon so lang und kann mir schon kaum noch vorstellen das es tatsächlich irgendwann klappt.

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt ;-);-)

Beitrag von pikmin 04.09.08 - 08:12 Uhr

Hoffnung sollte man immer haben!

Ich habe diese endlose Warterei auch gehast! #aerger Ich kanns verstehen. Aber irgendwann hat jeder Mensch mal glück, oder? #schmoll

  • 1
  • 2