Jod Tabletten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melli1579 04.09.08 - 08:30 Uhr

Hallo!!
Nehmt ihr zusätzlich noch Jodtabletten ein!? Die Schilddrüse benötigt ja zur optimalen Funktion Jod. Oder schaut ihr das ihr es durch eine abwechslungsreiche ausgewogene Ernährung ausgleicht!? Welche Lebensmittel sind besonderst Jodhaltig!?
Lg Melanie

Beitrag von vibes24 04.09.08 - 08:38 Uhr

Hallo melli,

also ich nehme die Folio Tabletten die ganze SS durch, das hat mir mein FA empfohlen, da dadurch auch das Wachstum der Bauchzwerge "besser" klappen soll :-D, und ich kann mich nicht beschweren, ausserdem schadet das Jod Dir ja auch nicht, da deine eigene Schilddrüse ja auch genug zu tun hat #schwitz, also ich habe z. B. die Erfahrung gemacht wenn ich kein Folio nehme, nehme ich schnell mal ein halbes Kilo zu, nehme ich Sie brauch ich mir keine sorgen machen, da arbeitet meine Schildrüse so gut, das ich nix zunehme. #huepf

Hat auch was positives. Ausser braucht dein Bauchzwerg ab Woche #kratz #kratz, auch das Jod weil er/sie selber auch die Hormone für die Schildrüse produziert. Guck mal im SS-Kalender hier auf Urbia, ich glaube bei Wochen 15 bis 21 müsste da was zu finden sien ich weis es jetzt nicht so genau.

LG
Tanja mit Leander Joel (*21.02.2006) und Joshua-Fynn 35. SSW ab morgen 36. SSW

Beitrag von sleepingsun 04.09.08 - 08:44 Uhr

Hallo,

wenn du Folio oder ähnliches nimmst, ist schon Jod dabei. Das reicht normalerweise. Ausser du hast Probleme mit der Schilddrüse - dann sagt dir aber der Arzt schon, was du nehmen solltest.

Liebe Grüße

Nicki mit Stefan (*01.06.07) + #ei (15 + 4)

Beitrag von melli1579 04.09.08 - 08:48 Uhr

Hallo!! Ich nehme Femibion 400. Habe aber nichts von Jod gelesen, darum auch meine Frage. Genügt es dann wenn ich diese nehme. LG Melanie

Beitrag von vs26 04.09.08 - 09:10 Uhr

in femibion ist auch jod drin

Beitrag von hurricane81 04.09.08 - 08:52 Uhr

Da solltest du wirklich mal deinen Arzt fragen. Da in meiner Familie Probleme mit der Schilddrüse bestehen und ich auch schon deswegen untersucht wurde, weil mein Hals immer so dick ist, hat meine Hausärztin mir 1/2 Tablette Jodetten 200 verschrieben ;-)