Welchen Zwillingskinderwagen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von keda-05. 04.09.08 - 08:45 Uhr

Hallo liebe Mitschwangere mit Zwillingen und Zwillingsmamis,

wir sind dringend auf der Suche nach einem geeigneten Zwillingskinderwagen.

In die engere Auswahl sind bis dato der ABC-Design "Zoom" und der Hartan ZXII gekommen.

Leider finde ich speziell zum ABC-Design keine Erfahrungs- oder Testberichte.

Könntet Ihr uns evtl. von euren Erfahrungen berichten? Für welchen Kinderwagen habt Ihr euch entschieden?

Danke im Voraus für eure Informationen.

Ihr würdet uns sehr weiterhelfen.

Viele Grüße

Keda mit #ei #ei (17. Woche)

Beitrag von kraushippe 04.09.08 - 09:52 Uhr

hallo, ich arbeite in einer Kinderkrippe und kann dir für Zwillinge nur teure Markenkinderwägen empfehlen.
Die billigen wie z. B. ABC halten das Gewicht von zwei größeren Kindern nicht aus. Toll finde ich Hartan, da haben wir einen, der ist schon 10 Jahre alt. Haben aber auch den ZXII. Sowie Peg Perego. Gar nicht toll finde ich so Dreiradzwillingswägen, da die schwer zu schieben sind.
Probiert es im Fachgeschäft aus und schaut welcher euch zusagt und vorallem in euer Auto passt, sind echt riesig, wenn sie zusammengeklappt sind.

Beitrag von keda-05. 04.09.08 - 11:34 Uhr

Vielen Dank für deine Info.
Wir waren auch eher skeptisch, was den ABC-Design angeht, da dieser sehr unstabil aussah.

Das Problem bei dem Hartan ZXII ist, daß dieser sehr schwer ist und ich diesen nicht gehoben kriege. Mein Mann findet den Hartan auch total klasse, aber da ich als Frau ja diejenige bin, die damit mehr fahren wird, muss ich den zumindest heben können.

Das wird alles noch sehr schwierig ;-), bis wir den richtigen gefunden haben. Aber wir haben zum Glück noch ein wenig Zeit, allerdings, wenn man die Lieferzeiten betrachtet ?!

Viele Grüße

Keda

Beitrag von uih 04.09.08 - 10:20 Uhr

Den Duo Urban Jungle von One Tree Hill.

Schau mal auf 3-2-1-meins, da gibt es gute Schnäppchen.

Lieben Gruß
uih



Beitrag von ciara_78 04.09.08 - 10:31 Uhr

Hallo Keda

Wir haben uns für den TFK Twinner Twist entschieden. Der machte auf uns von allen Zwillingskinderwagen den besten Eindruck.

Hartan und Teutonia waren zwar ganz nett, aber mir persönlich zu schwer und zu sperrig. Wenn du mit dem spazieren gehst, springen ja alle Leute die von vorne kommen schon freiwillig auf die Strasse, weil der so monströs aussieht.

Von ABC-Design kann ich dir nur abraten. Den Qualitätsunterschied siehst du aber auch selber, wenn du einen vor dir hast.

Liebe Grüsse
Ciara mit #ei #ei 20. Woche

Beitrag von keda-05. 04.09.08 - 11:57 Uhr

Hallo Ciara,

Du bist ja auch fast soweit wie ich. Ich hoffe, Du verträgst die Zwillingsschwangerschaft auch so gut wie ich. Bisher verläuft TOI TOI TOI alles super und einfach. Aber je mehr der Bauch wächst, desto mehr machen wir uns Gedanken, ob das auch alles so bleibt #schwitz

Danke für deine Info bzgl. des Kinderwagens. Den TFK haben wir uns auch vorgestern angeschaut. Ich war sofort begeistert, auch weil dieser nicht so schwer ist, allerdings ist die Länge ein kleines Problem wegen dem Auto. Den Hartan und Teutonia finden wir auch klasse, allerdings sind diese im Gegensatz zum ABC oder TFK sehr schwerfällig. Wir müssen mal schauen.

Viele Grüße

Keda

Beitrag von ciara_78 04.09.08 - 16:37 Uhr

Hallo Keda

Wenn ihr beim TFK schon ein Problem mit dem Kofferraum eures Autos habt, dann wirst du einen Hartan oder Teutonia nicht mal ansatzweise reinkriegen.

Von ABC-Design kann ich dir echt nur abraten. Aber was evtl. etwas für euch wäre: Der Phil & Teds Zwillingswagen. Der ist glaub noch kleiner zusammenklappbar als der TFK. Das ist auch ein super Kinderwagen, er ähnelt zwar einem Rucksack auf Rädern, ist aber voll funktionstüchtig!!

LG, Ciara

Beitrag von ciara_78 04.09.08 - 10:35 Uhr

Ach ja, Hartan und Teutonia sind zusammengeklappt nicht wesentlich kleiner, als wenn sie aufgebaut sind. Der einzige Unterschied ist zusammengeklappt in der Höhe. Ansonsten bleiben die Masse gleich. Probiere mal, ob der in euren Kofferraum passt und auch ob du ihn alleine reinbekommst!! Das ist nämlich ganz wichtig, sonst benutzt du ihn nur ganz kurz und kaufst dir möglichst schnell einen Buggy. Würde ich schade für das Geld finden.

Der TFK ist da ganz anders. Der ist richtig klein zusammenklappbar, wendig und leicht. Ausserdem kannst du für die Wannen eine andere Farbe als für den Buggy wählen. #schein
Das haben wir aber nicht gemacht.

LG, Ciara

Beitrag von vik72 04.09.08 - 13:07 Uhr

Hi!

Bei uns sind es dann ja leider doch keine Zwillis geworden :-(

Wir hatten aber schon den TFK Twinner Twist und den First Wheels Elite Twin (oder so ähnlich) ins Auge gefasst.

Alle Zwillingseltern im Bekanntenkreis haben den TFK und sind begeistert, er ist auch viel wendiger als Hartan, Teutonia & Co.

LG und Alles Gute!

vik mit Mia 17.09.04 und Antonia 02.05.08

Beitrag von marion2 04.09.08 - 16:56 Uhr

Hallo,

wir fahren den Hartan und sind insgesamt recht zufrieden.

LG Marion

Beitrag von marion2 04.09.08 - 16:58 Uhr

ach ja, vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass billige Wagen früh auseinander brechen (im Freundeskreis beobachtet) oder zu früh zu klein werden.

Unserer ist stabil und immer noch groß genug um darin ein Nickerchen zu machen.

Beitrag von lobelia 05.09.08 - 17:31 Uhr

Hallo Keda,

wir haben uns den Easywalker Sky Duo gekauft. Der ist sehr stabil. Allerdings dauert es auch noch ein paar Wochen, ehe wir ihn so richtig mit Babys testen können.
Ich wohne in Holland und hier ist der Wagen neben dem Urban Jungle als Zwillings/Geschwisterwagen sehr gefragt.

http://www.easywalker.nl/dui/duowalker.html

LG,
Tanja mit Colin (23.11.04) + #baby#baby 29. ssw