Das wars oder?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von endlichbaby 04.09.08 - 09:03 Uhr

Schaut euch mal mein ZB an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324164&user_id=754279

Bin jetzt schon im 12 ÜZ langsam werd ich wirklich frustriert, aber das wird es diesen Monat wieder mal gewesen sein oder?:-[

Danke für eure Antworten

Beitrag von ashandra1 04.09.08 - 09:04 Uhr

Hallo,

hast du mal deine Hormone checken lasen?

Das ist eine sehr kurze 2.ZH.

Beitrag von endlichbaby 04.09.08 - 09:17 Uhr

Hallo

ja hatte schon nen Hormoncheck lt Arzt alles ok.

Aber meine Mens hab ich noch nicht, müßte ich normalerweise erst nächste Woche bekommen.

Warum was meinst du mit kurzer ZH?

Beitrag von teli 04.09.08 - 09:40 Uhr

Hallo Du,

also ich vermute Deinen ES erst am ZT 21 und dann wärst Du heute ES+7 und ein Einnistungsabsacker (sagt aber nix über wirkliche Einnistung aus - heißt bloß so) wäre genau passend an diesem Zyklustag. Also keine Panik - warte morgen ab - Du wirst sehen deine Tempi steigt wieder und bis zum NMT ist noch ein bisschen Zeit!!!

Viel #klee und meine #pro sind gedrückt

LG teli

Beitrag von karrie 04.09.08 - 10:12 Uhr

Hi,
ich würde auch sagen, dass Dein ES #ei erst am 21 ZT war. Ca. 7 Tage danach kommt es manchmal zu einer Progesteronschwäche (Körper produziert mehr Östrogene). Man kann leider draus weder eine SS, noch keine SS schlussfolgern. Du muß leider weiter messen - Dein NMT wäre aber erst der 11. 09.;-)

Kopf hoch!
LG
Karrie