Umfrage: Friseurkosten?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nicki1820 04.09.08 - 09:15 Uhr

Hallo,

ich starte diese Umfrage auf Grund unseres gestrigen Friseurbesuches. Und zwar hat der Haarschnitt meiner 2 - jährigen Tochter doch tatsächlich 10EUR gekostet.
Das würde ich ja verstehen wenn man Kindern erst noch eine halbe Stunde gut zureden muss und dann auch noch unter Geschrei schneidet aber... Meine Tochter hat 10 Minuten ganz still gesessen, denn länger hat das bei ihren wenigen Haaren eh nicht gedauert.

Reg ich mich hier unnötig auf oder ist das wirklich überteuert?
Was zahlt ihr denn für eure kleinen?

Danke

Katja

Beitrag von engelchen28 04.09.08 - 09:18 Uhr

hi katja!

ich nehme meine tochter mit, wenn ich zum friseur gehe. entweder wir bezahlen gar nichts (trotz gut zureden und natürlichem kinder-gezappel) oder max. 5 euro (je nach friseurin).

wenn ich mit sophie alleine hingehen würde, würde ich auch 10 euro zahlen. haarschnitt ist haarschnitt.

lg

julia mit sophie (3) & paulina (1) #freu

Beitrag von stella1409 04.09.08 - 09:25 Uhr

Hallo,

bei unserem Friseur wird nach Alter der Kinder abgerechnet.
Also meine Kleine ist 4 Jahre, da bezahlen wir 4,-€
Ich finde das fair.

Gruß, Stella1409

Beitrag von tinka85 04.09.08 - 09:24 Uhr

also bei meinem sohn wird total klasse programm durchgezogen.

erstmal klar suuuuuuuuuuper nett alle. dann haare schneiden, seiten kkürzer rasieren, muster in nacken rein rasieren, gelfrisur machen, ein strähnchen bunt machen (haarmaskara)
zu guter letzt noch nen lolli =)

ja und dafür soll ich 5 euro zahlen und das find ich einen guten preis...wobei da ja eh immer 1-2 euro zukommen wegen trinkgeld

Beitrag von diniii 04.09.08 - 09:28 Uhr

Hallo,

also ein Friseurberuf kommt mich wahnsinnig teuer.....



..... ein Danke und nen Kuss :-p

Meine Mama ist Friseuse :-p

Gruß Nadine

Beitrag von leckermaeulchen79 04.09.08 - 09:29 Uhr

Hallo Katja,

oh, das find ich aber echt teuer.

Ich zahle für Ben immer 5 Euro.

Ich glaube seit er 3 Jahre ist. Nun ist er 5 Jahre alt, aber der Preis von 5 Euro ist immer noch geblieben.


LG
Daniela

Beitrag von luca-fion04 04.09.08 - 10:05 Uhr

Hallo,

ich war einmal beim Friseur bisher und habe daraufhin bei verschiedenen nachgefragt. Die Kosten sind zwichen 8 und 20!!! EUR für einen Kinderhaarschnitt. Jetzt schneide ich sie meinem Sohn meist selbst!

LG

Beitrag von hope_elmo 04.09.08 - 10:14 Uhr

Hallo Katja,

also ich finde schon, dass Du dich unnötig aufregst. Was sind denn 10,- Euro für einen Haarschnitt?

Wir bezahlen immer so um die 20,- Euro. Ich finde diesen Preis schon sehr günstig, denn schließlich ist es doch eigentlich egal, ob man "3 Jahre oder 30 Jahre alte Haare" schneidet, oder? Die Arbeit ist die gleiche.

Viele Grüsse,
Sabine

Beitrag von jarmina 04.09.08 - 10:16 Uhr

Hi,

ist bei uns hier auch so teuer und ich empfinde es als viel zu teuer.

Wir haben aber Glück, eine Freundin von mir ist gelernte Friseurin und schneidet uns nun allen die Haare (kostenlos). Aber ohne dieses Glück würde ich wahrscheinlich selber zur Schere greifen (zumindest bei den Kurzen).

Liebe Grüße

Jarmina

Beitrag von sophiechen2004 04.09.08 - 11:04 Uhr

Hallo!

Also meine Tochter war auch erst beim Frisör-haben mal ihre ganzen dünnen Spritzen abschneiden lassen und einen schönen Neuschnitt verpassen lassen!

Wir haben ohne waschen, nur schneiden auch 13,50 Euro bezahlt!
Ich muß aber dazu auch sagen das die Dame über eine halbe Stunde rumgeschnitten hat bis die Frisur richtig saß!

Ich denke auch das das normale Preise sind, ich gehe Ende des Monats auch wieder zum Frisör und komme bestimmt nicht raus ohne mindestens 80 Euro da gelassen zu haben!

Liebe Grüße

Beitrag von kajulco 04.09.08 - 11:35 Uhr

Ist ja der Hammer, was ich hier an Preisen gelesen habe!
Ich war erst letzte Woche mit meinen Kindern bei unserem Friseur und hab für beide zusammen (!) 6 € bezahlt. Dazu gab es noch bunte Strähnchen und einen Lolly.

Grüße, Kajulco

Beitrag von 0908578 04.09.08 - 11:48 Uhr

Hallo,

Moritz geht meist mit meinem Mann zum Friseur und dort bezahlen Kinder immer soviel wie alt sie auch sind.

Also, angefangen haben wir mit 2,50 Euro, jetzt sind wir gerade bei 4 Euro. Ab 10 Jahre verlangen sie dann normale Sätze.

Finde 10 Euro trotzdem noch ok, 20 Euro wäre mir deutlich zuviel für einen Kinderhaarschnitt.

LG Tanja mit Moritz und Marie

Beitrag von sabrina_24 04.09.08 - 12:00 Uhr

Hallo!!

Da gibts bei uns einen Klasse Service von DM!

Kinder bis 3 bekommen die Haare nämlich GRATIS geschnitten!
Danach kommts auf die länge der Haare und den Schnitt an!
Ich hab letztes mal für unseren Großen 7,- bezahlt!
Das find ich OK!

lg
Sabrina

Beitrag von nana141080 04.09.08 - 20:07 Uhr

hi,
als ich zwischen dem 1.und 2.lj mit louis zum friseur bin hab ich 11 euro bezahlt.sah aber auch echt spitze aus und war eh ein schicker teurer friseur.
es gibt auch hier friseure die nehmen nur 5-7euro.

ich mach das bei meinen männer schick mit der maschine selbst!konnte ich schon immer gut.
damit louis dabei still hält darf er auf papas motorrad dabei sitzen.und wenns zu kalt ist dann schaut er dabei auf dem laptop motorradfilme von sich!#freu

lg miriam+louis 3,6+jamie 10 monate

Beitrag von nicki1820 05.09.08 - 09:33 Uhr

Hallo,

danke für deine Antwort! Dann warst du doch sicher bei Haarmonie, habe gehört die sind besonders teuer?

Gruß

Beitrag von visilo 04.09.08 - 20:15 Uhr

Ich finde den Preis absolut angemessen, hier kostet es zwischen 8-18 Euro, dauert ja meist auch mindestens 30 Minuten, wenn mein Mann zum Frisör geht dauert es genauso lange also finde ich den Preis ok. Wenn es dir zu teuer erscheint dann hilft nur selber schneiden oder Haare lang wachsen lassen.

LG visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von sasi77 04.09.08 - 23:22 Uhr

Hallo,

mein Sohn geht seit er ein halbes Jahr ist, zum Friseur ;-)
Wir zahlen jetzt (fast 4) für KOmplettprogramm (meist will er "Schweini Frisur" (also die alte LOL)
von 5-12,50 €-

Bei diesem velly Friseur war ich..da kostet ja alles 11 € aber dann noch Gel 1,50€. Super----#augen

Ne Freundin hat es auch immer für 5 oder 8 € geschnitten....

LG