test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 10:36 Uhr

Hallo
ich hab heut früh negativ getestet.
Nun meine Frage:
Ist das möglich das sich solche tests auch irren. Ich meine ich bin heut schon den 4 tag drüber über meine mens.
Lg nikki
und ein #danke schon mal

Beitrag von anke-nicole 04.09.08 - 10:37 Uhr

1. Der ES könnte sich verschoben haben.
2. Du hast mit einer 25er getestet, 10er wäre besser!?
3. Dein Hcg ist nicht nicht hoch genug.

Am besten du testest übermorgen nochmal.. Dann müsste der was anzeigen. Am besten mit einem 10er.

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 10:43 Uhr

1. das könnte möglich sein weil hab meine pille erst ende juli abgesetzt (hab aber schon 2 wochen diese ul als wenn sie gleich kommen würde)
2.stimmt hab aber kein 10ner gefunden

werd dann nochmal am sonntag testen mit nen 10er

Beitrag von anke-nicole 04.09.08 - 11:08 Uhr

Der rosane im dm ist ein 10er!!!! Auch wenn da AB NMT steht. ES IST EIN 10ER. Viel Glück

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 11:10 Uhr

wir haben hier kein dm markt:-(

Beitrag von anke-nicole 04.09.08 - 11:21 Uhr

Dann im Schlecker!! Den blauen!! VOR NMT!!

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 11:23 Uhr

alles klar ich dank dir. Soll ich dann noch nen paar ta´ge warten ja?Und was ist wenn er dann immer noch neg anzeigt?? sollte ich dann vlt mal zu FA?

Beitrag von anke-nicole 04.09.08 - 11:27 Uhr

Ich würde so 2 Tage warten und mit dem 10er testen und dann gleich einen FA Termin ausmachen ob positiv oder negativ!! Aufjedenfall. Drück dir die Daumen.

P.S.: Überleg mal ob du in der Nähe einen dm haben könntest. Der im Schlecker ist der selbe Test nur in einer anderen Verpackung und um die Hälfte teurer!! Hab mir deswegen selbst schon in den Hintern beissen müssen :-[

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 11:29 Uhr

nee in meiner umgebung gibt es dm nicht mehr. Im osten sind die ausgestorben. Und apotheke? ist aber auch teuer oder?

Beitrag von anke-nicole 04.09.08 - 11:34 Uhr

Ich glaub da kannst aber denoch schauen!! Aber achte drauf dass es ein 10er ist. Viele schreiben auf die Verpackung Frühtest (Clearblue, testamed, etc) sind aber 25er. Dazu fragst du am besten die Apothekerin oder machst die Packungsbeilage auf und schaust bei der Konzentration wie hoch die ist. Da müsste dann 10mlU/ml stehen!!

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 11:36 Uhr

ok danke schön. Hast mir jetzt doch wieder etwas hoffnungsschimmer gegeben.#liebdrueck

Beitrag von anke-nicole 04.09.08 - 11:41 Uhr

ALLES ALLES GUTE DRÜCK DIR DIE DAUMEN. Gib mir doch bescheid wie´s ausgegangen ist!! LG

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 11:43 Uhr

mach ich gerne. so werd dann mal los was zum essen holen. han nämlich #mampf

Beitrag von anke-nicole 04.09.08 - 11:44 Uhr

Guten Apetit und alles Gute nochmal. Drück dir meine #pro :D

Beitrag von schnuffi09 04.09.08 - 10:39 Uhr

Hast ein ZB?

Und sonst einen regelmäßigen Zyklus???

Kann sich auch mal was verschieben....
Teste einfach in 2 Tagen nochmal hast denn irgenwelche Anzeigen?

LG

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 10:47 Uhr

nee mach temperatur messung nicht, werd ich auch nicht mit anfangen.
Anzeichen:schon 2 wochen sone ul

Beitrag von amazone78 04.09.08 - 10:59 Uhr

also ich habe bei meiner ersten Tochter auch einen negativen test gehabt und als die mens eine woche später noch nicht da war habe ich es erneut getestet und da war er dann knall positiv!!!kannst also noch hoffen und es wieder versuchen.Drück dir ganz doll die daumen: :-)

Beitrag von nikki23w 04.09.08 - 11:02 Uhr

hab das bei einer freundin gehabt da haben bei beiden kindern die tests negativ angezeigt.
Hast da mit nen 10 ner getestet?
Ich hoff mal das das alles klappt. danke für die gedrückten daumen