Einnistungsschmerz?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von inese 04.09.08 - 11:12 Uhr

Hallo,
habe mal schnell eine Frage: Wann ist die Einnistung und gibt es den Einnistungschmerz laut Eurer Meinung?
Wir hatten am 1. und 2.9. Herzeleien ;-) und mein ES war wohl am 1.9. und heute ist der 4.9. und ich habe tierisches Ziehen (seit gestern schon) links und so Art Wehenschmerz (habe schon ein Kind, kann das daher als leichten Wehenschmerz beschreiben) in der Gebärmutter.
Ist es für einen Einnistungsschmerz nicht viel zu früh? Habe davon keine Ahnung.
lg Jana (im 1. ÜZ!!!)#schock

Beitrag von kaiserberg 04.09.08 - 12:28 Uhr

Hallihallo... also für Einnistungsschmerz ist es glaub ich etwas früh, hatte das bei meinem Kleinen ziemlich doll und es war so um die 3./4.Woche rum.
Aber trotzdem viel Glück und lieben Gruß.

Beitrag von cherry-pie 04.09.08 - 12:54 Uhr

Die Einnsitung findet etwa um ES+7 statt udn da die meisten Frauen um die Zeit shcon PMS haben, kann man den PMS-Schmerz und den Einnistungsschmnerz nicht wirklich auseinander halten #aha