Schwanger trotz Mens???

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von xxxkkxxx 04.09.08 - 11:31 Uhr

Hallo zusammen...

Dringende Frage!
Ist jemand von euch schwanger gewesen und hatte trotzdem ganz normal ihre Regel?
Mir ist seit mehreren Tag total schwindlig und ab und zu hab ich ein ziehen bzw. stechen im Unterbauch, das aber aber nur kurz anhält!

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!!!

xxxkkxxx

Beitrag von cheri1 04.09.08 - 11:34 Uhr

naja das gibt es schon das Frauen schwanger sind und ihre Mens haben,man hört ja oft das sie´s nicht gleich gewusst haben das sie schwanger sind.

Also wenn du deine Mens hast kann einem auch schon schwindelig sein und UL Schmerzen hat man eh irgendwie.

Also mach dir nicht so einen Kopf,ansonsten teste wenn du unsicher bist.

LG





Beitrag von xxxkkxxx 04.09.08 - 11:37 Uhr

Ich hatte meine Mens schon am 23.08. gehabt. Daher kann der Schwindel und Unterleibsziehen nicht daher kommen... Momentan schieb ich den schwindel auf das Wetter... aber das schon seit Montag!

Beitrag von 1983. 04.09.08 - 11:42 Uhr

hallo

ich hatte meine mens am 24.8. (jedoch nicht so ausgeprägt als üblich) ....

ich habe seit einer woche schwindel, bauchziehen (-krämpfe) und übelkeit (teils mit erbrechen) ...

ich bin auch am überlegen, ob ich testen soll

kann natürlich eine magengrippe auch sein, die zur zeit umgeht ...

Beitrag von xxxkkxxx 04.09.08 - 11:45 Uhr

ich empfand meine Mens stärker als sonst... auch von den Tagen her war diese nicht kürzer...

Beitrag von 1983. 04.09.08 - 14:36 Uhr

dann hat es bei dir eher einen anderen Grund, dass du diese anzeichen hast.

ich würd an deiner stelle zu einem praktischen arzt gehen und dich durchtschecken lassen.

wenn du dir unsicher bist, kannst du ja vorher einen test machen.

in den meinsten fällen hört die mens bei einer SS total auf ..... ab und zu kommt es vor, dass man diese trotzdem hat, aber dann nicht so stark und kürzer ....

viel glück!