frage wegen den std????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lee2085 04.09.08 - 12:00 Uhr

hallo ihr lieben muss man nun bei dem alter noch die 4 std durch halten???unser ist 11 wochen alt und weint nach drei std immer er bekommt milumil 1 bitte um antwort

Beitrag von jackymaus57 04.09.08 - 12:03 Uhr

meiner bekommt auch alle 3std. also 5#flasche am tag so 200ml und ist 18 wo l.g. jacky

Beitrag von lee2085 04.09.08 - 12:11 Uhr

danke für die antwort!!!unser wird ja erst montag 11 wochen!!!was gibst du den kleinen zu essen????

Beitrag von jackymaus57 04.09.08 - 12:17 Uhr

die ataptamil 1,weil von den prenahrungen bekam er nur durchfall,laut anweis.vom doc und seit klappts super,bin aber jetzt am überl. ob ich die 2er nehm weil die abstände auch kürzer werden

Beitrag von aspettolafenice 04.09.08 - 12:12 Uhr

hallo,
drei stunden sind doch super. meine beiden (frühchen davon 1 mangelgeburt) kamen im 1 1/2 stundentakt.
wenn er so klein ist ist das sowieso ok. das wird früher oder später etwas länger- wenn er einfach mehr trinken kann.
lg lu mit#baby#baby

Beitrag von lee2085 04.09.08 - 12:14 Uhr

danke...er bekommt milumil 1 und mir wird gesagt da muss er die 4 std durch halten hmmm bin ratlos

Beitrag von jackymaus57 04.09.08 - 12:21 Uhr

wieviel trinkt er denn pro mahlzeit

Beitrag von lee2085 04.09.08 - 12:25 Uhr

ist immer unterschielich um 8.45 uhr hat er 125 ml nun um 12.05 hab ich ihn wieder #flasche gegeben wieder 130 ml ist aber noch nicht fertig liegt immer zwischen 120-170 ml

Beitrag von jackymaus57 04.09.08 - 12:29 Uhr

dann würd ich ihm weiter alle 3 std.geben,bei meinen leon wars auch so und plö.hat er mehr pro mahlzeit getr. und wollte nur noch 4 mal die flasche,spielt sich alles von selbst ein,und bei der 1er ist das egal,ist wie bei der pre nahrung

Beitrag von lee2085 04.09.08 - 12:36 Uhr

ok danke dir!!!!

Beitrag von soka4ever 04.09.08 - 12:39 Uhr

Hallo
mein oliver will auch alle 3std essen!und wird in 2 tagen ein halbes jahr alt!
auch nach seinem gläschen will er 3 std später essen!also seien milch!!

ich denk das liegt das Oliver 11 std durchschläft!und tagsüber sich alles holt!
mein Olli trinkt zwischen 120ml-160ml a 3 flaschen ein gläschen udn ein bisschen obst!udn abends ne flasche 200ml-240ml!!

Liebe grüße
sonja udn Oliver *06.03.08

Beitrag von brausepulver 04.09.08 - 13:02 Uhr

bitte nach Bedarf füttert und nich nach Zeit. Die kleinen haben noch ein natürliches und authentisches Hungergefühl und essen nicht aus langeile oder so.
Du isst doch bestimmt auch wenn du Hunger hast und wartest nicht erst noch eine Stunde bis 4 Stunden um sind?

Meine Tochter ist fast 21 Monate und isst noch immer alle 2 Stunden. Ich habe sie 12 Monate Tag und Nacht alle 2 h gestillt. Heute isst sie zwar aber sie stillt auch noch viel. 4 Stunden ohne essen? Da würde sie verhungern #kratz

LG