Komm Grad vom FA! Muttermund schon offen in der 36. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silviemami 04.09.08 - 12:10 Uhr

Hallo, Ihr Lieben!!!

Heute hatte ich nach zwei Wochen endlich mal wieder ne Vorsorgeuntersuchung! Mit CTG usw. Diesmal waren zwar keine Wehen drauf, wie vor zwei Wochen, aber bei der Untersuchung sagte mein FA dass mein Muttermund schon leicht geöffnet sei. Jetzt muss ich morgen noch mal hin zum nachschauen und muss eine Magnesiumtablette mehr nehmen am Tag! Ich habe jetzt voll Angst, dass es so bald losgehen kann. Erstens ist die Lungenreife noch nicht ganz abgeschlossen und zweitens kommt mein "Großer" am 16.09. in die Schule und da möchte ich eigentlich schon gerne noch dabei sein. Naja mal schauen, wie lange der Zwerg es noch bei mir im Bauch aushält!
Wünsch euch allen noch einen schönen Tag!!!
LG Silviemami

Beitrag von stupsi10683 04.09.08 - 12:14 Uhr

Hallo,

also offener Mumu in der 36. Woche ist doch ne so schlimm, damit kannst Du noch gut und gerne über Termin gehen (gibt es viele Frauen bei denen es so war) und wenn due 36+0 bist, dann ist auch die lungenreife abgeschlossen und die KKH hier in der Gegend würden ab da dann auch die Kids ne emhr aufhalten wenn sie kommen würden.

Mach Dir ne so viele Sorgen, die Einschulung wirst Du schu noch mit erleben können :-)

Fühl Dich #liebdrueck

Lg Sandy

Beitrag von minishakira 04.09.08 - 12:15 Uhr

hi,
glaube net das das schlimm ist!!!
Die cusiene meines Mannes hat das seid der 25 ssw und alles ist gut!!!Sie muß nur regelmässiger zum abtasten hin!!!


Lg KAthy 39 ssw

Beitrag von melanie34 04.09.08 - 12:18 Uhr

Mir wurde in der 1. SS auch gesagt, in der 37. Woche, dass es jederzeit losgehen könnte, alles okay und fertig und Kopf liegt in Position. Gedauert hat es noch fast 3 Wochen darauf, hab Ende der 39. Woche entbunden. Mach Dir keinen Kopf, das Kind kommt wann es will und jetzt ist doch kein Risiko mehr da.

LG
Melanie

Beitrag von blondie2710 04.09.08 - 12:40 Uhr

Hallo,
ist doch nicht schlimm ich bin schon in der 30SSw mit offenem Muttermund rum gelaufen und kam in der 41SSw auf der Welt also ruhig Blut ;-)

Lg

Beitrag von kessi1 04.09.08 - 12:44 Uhr

kein drama hab ich auch schon seit der 25.ssw auf 3cm. musste auch liegen aber nun darf er kommen #huepf

#herzlich grüße kessi+#baby tim-jonas el-14