Waschmaschine schleudert nur wenn sie Lust hat

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von cateye 04.09.08 - 12:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe seit Wochen immer mal wieder ein Problem mit meiner Waschmaschine.
Sie schleudert nur, wenn sie Lust dazu hat (so kommt es mir jedenfalls vor). ;-)
Mal bleibt sie direkt beim Schleudergang stehen, manchmal auch schon in den Programmen davor. Mal reicht es, wenn ich sie einfach aus und wieder an mache, manchmal klappt aber auch das Stundenlang nicht.
Dann wieder macht sie Tagelang gar keine Mucken und ich kann wunderbar 2-3 Maschinen Wäsche hintereinander waschen.

Hab es schon ausprobiert mit weniger Wäsche drin, Sieb ist auch sauber.
Woran kann das liegen? Daher, dass ich 2 Tagelang gar keine Wäsche waschen konnte mit dem Sch...-Ding, hat sich bei mir so einiges angesammelt, vor allem 60 Grad Wäsche. Ich dreh hier noch durch. Hab das Gefühl, dass ich mit meiner Wäsche gar nicht mehr hinterher komme. :-(

verzweifelte Grüße
Maria

P.S. Die Maschine müsste nun ca. 8 Jahre alt sein und war damals neu gekauft.

Beitrag von devadder 04.09.08 - 13:57 Uhr

Huhu!!

Verrätst Du mir mal den Hersteller und den Typ der Maschine?#freu

Gruß

Beitrag von cateye 04.09.08 - 14:17 Uhr

Klar gerne. ;-)

Electronia 9012-1

LG Maria

Beitrag von devadder 04.09.08 - 22:27 Uhr

Ja, ich denke auch, dass die Steuerelektronik der Maschine eine Make hat, wenn Du definitiv ausschließen kannst, dass etwas irgendwo drinen hängt.


Gruß

Beitrag von cateye 05.09.08 - 10:05 Uhr

Mh, meinst du, dass es sich lohnt die repaieren zu lassen, oder doch lieber abwarten bis sie ganz den Geist aufgibt und dann ne neue kaufen? :-)

LG Maria

Beitrag von daniko_79 04.09.08 - 16:35 Uhr

Hi

hört sich so an als würde was im Sieb oder in der Trommel hängen . Hatte ich auch schon ein paar mal und zum Vorschein kam ein BH Bügel oder ein Geldstück das sich unten verhakt hat-

Dani

Beitrag von cateye 05.09.08 - 10:04 Uhr

Hallo Dani,

danke für deine Antwort. Habe meinen Mann nun dazu verdonnert, am WE die Maschine mal auf zu machen und zu schauen. Vielleicht ist das ja wirklich des Rätsels Lösung. ;-)

LG Maria

Beitrag von daniko_79 05.09.08 - 10:05 Uhr

Kann ich mir gut vorstellen , bei meiner war das auch so !

Dani

Beitrag von mamashane 04.09.08 - 18:44 Uhr

Klingt nach defektem Steuergerät.

Beitrag von cateye 05.09.08 - 10:04 Uhr

Mh, das lohnt sich dann aber wohl auch nicht reparieren zu lassen, oder?

LG Maria

Beitrag von pinky82 05.09.08 - 08:29 Uhr

Meine schleudert auch nur wenn sie Bock hat...#kratz
Die haben sich gegen uns verschworen...#gruebel

Beitrag von cateye 05.09.08 - 10:03 Uhr

Na, dann können wir uns ja zusammen tun. ;-) Gestern hat meine doch tatsächlich mal wieder ohne Probleme 3 mal geschleudert (musste 3 Maschinen Wäsche waschen). Bin mal gespannt, wie es morgen aussieht, da muss ich das nächste Mal waschen. ;-)

LG Maria

Beitrag von sonja31 05.09.08 - 20:42 Uhr

Hi,

bei meiner Waschmaschine waren das die Kohlstifte die hinten die Trommel antreiben, die waren ziemlich platt gewesen.

Nachdem diese ausgetauscht worden sind, hat 100 Euro gekostet, läuft sie wieder wie eine eins :-), kann vielleicht jemand männliches nachschauen, hinten aufschrauben und da wo der Motor die Trommel antreibt sind so schwarze Kohlestifte, wenn die nicht mehr da sind oder klein sind brauchst Du neue.

LG
Sonja