zb Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von naddel2105 04.09.08 - 13:01 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324415&user_id=797011


hallo kann mir dazu jemand was sagen warum die tempi nach es fällt kann das normal sein und kann ich noch hoffen dass sie wieder steigt?????
wenn ja dann bitte alle mal kräftig pusten.

danke im voraus

lg nathalie

Beitrag von de-klene 04.09.08 - 13:16 Uhr

naja, ich denke nicht das sie wieder steigt.
Aber man weiß ja nie - die Hoffnung stribt zuletzt.
Ich drück die Daumen#pro

Beitrag von cherry-pie 04.09.08 - 13:18 Uhr

Es kann auch sien, dass das Ei nur Anlauf genommen hat, den Sprung aber nicht geschafft hat. Das wirst Du aber erst rausfinden, wenn Du die Tempi in den kommenden Tagen beobachtest #gruebel Ich puste mal für Dich, dass sie wieder steigt

PUUUSSSTTT!!!

Beitrag von naddel2105 04.09.08 - 13:22 Uhr

danke ich hoffe dass sie noch steigt.
und schön weiter pusten ... ;-)