Kartoffelbrei mit Milch???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunnyside-up 04.09.08 - 13:38 Uhr

Hi,

ich wollte Paul gerne mal Kartoffelbrei machen.
Aber ich dachte, im ersten Lebensjahr sollen sie noch keine Milch bekommen?
Was denn nun?
Kartoffelbrei mit Wasser anrühren ist ja nicht so der Brüller oder?
Oder nehme ich Kartoffelpulver zum anrühren?
#danke für Eure Antworten
LG Sunny

Beitrag von emmy06 04.09.08 - 13:45 Uhr

Hallo...

sofern Dein Kind nicht allergiegefährdet ist, kannst du ab dem 6./7. Monat ca. 200ml Milch täglich geben.
Ich persönlich mache das aber nicht, ich rühre den Kartoffelbrei mit dem Wasser des Gemüse an, das schmeckt dann nicht so fad.
Fertigpulver geht garnicht in meinen Augen, es sind Geschmacksverstärker usw. enthalten und logischerweise auch Milch :-)


LG Yvonne

Fertigpulver geht in meinen Augen garnicht ;-) Erstens schmec

Beitrag von kathrincat 04.09.08 - 15:23 Uhr

milch in verarbeitert vorm geht, also im kartoffelbrei, jo, frischkäse nur nicht mehr als 200 gr.