Mönchspfeffer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pooh82 04.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo

meine Freundin hat mir heute gesagt, ich soll mir doch mal Mönchspfeffer besorgen...

welches Präparat könnt ihr da genau empfehlen???
im Internet zu bestellen..
bei Sanicare hab ich ganz viel gefunden, nur welches da mhh..
vielleich tkönnt ihr mir helfen

Danke :-)

Beitrag von redmami 04.09.08 - 13:59 Uhr

Hallo,

hatte mir in der Apotheke von Rathiopharm Mönchspfeffer besorgt und bin 2. Zyklus schwanger geworden.
Viel Erfolg!

Beitrag von alex5784 04.09.08 - 14:48 Uhr

hallo,
also ich nehme das agnucaston mönchspfeffer, hab mir einfach eins aus der apo besorgt.
mir gehts soweit ganz gut, hab keine schmierblutungen oder sonst was....
aber obs was bringt,hmm keine ahnung, hab erst vor 15 tagen bei meiner letzten mens damit angefangen....
da ist genügend drin für die ersten drei monate (ist ganz praktisch, da man das zeug ja länger nehmen muss, weil ja nicht sofort eine wirkung zu erwarten ist)
hat glaub ich ca. 16 euro oder so gekostet... gibt aber vielleicht auch noch billigere alternativen...

viel glück noch beim #schwanger werden