Kommen Zähne über Nacht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xysunfloweryx 04.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo,

wie ist das? Kanns sein, dass von heut auf gleich ein Zahn da ist, ohne Ankündigung und ohne was Erkennbares am Zahnfleisch?

Danke

LG Sun

Beitrag von soka4ever 04.09.08 - 13:57 Uhr

Hallo
meine mama hat mir gestern gesagt das ich über nacht meinen ersten zahn hatte udn sie es erst gemerkt hat weil sie mich gefüttert hat mit Löffel und aufeinmal sie an den zahn angestoßen ist!!

mein kleiener zahn jetzt seid montag udn jeden tag ziehn man mehr das der zahn rauskommt aber wann???

Liebe grüße
Sonja und Oliver *06.03.08

Beitrag von xysunfloweryx 04.09.08 - 14:07 Uhr

woher weisst du genau, dass er zahnt? meiner sabbert schon ein paar wocehn extrem, aber er steckt sich jetzt alles! in den mund und hat sogar etw durchfall.....er ist aber erst 14 wochen alt oder kann das sein- welcher kommt zuerst?

Beitrag von soka4ever 04.09.08 - 14:08 Uhr

weil ich den zahn spüre!!und man siht schon weis schimmern!!
man sagt die untern bei mir wahr oben!!

Beitrag von xysunfloweryx 04.09.08 - 14:10 Uhr

oben in der mitte? mh....hat sich dein baby verändert? mehr weinen, durchfall, temperatur....welche mittel helfen? sollte ich was mit in urlaub nehmen?

Beitrag von soka4ever 04.09.08 - 14:17 Uhr

hallo ja gerade ein theard aufgemacht weil olli weichen stuhlgang hat und heuet kaum gegeseen hat!
er will nicht alleien sein!

bei usn hilft super bella donna c30 habe ich von meinem KIA bekommen!!Bin begeistert!!

Beitrag von beggla 04.09.08 - 13:59 Uhr

Ich habe mir eine Flyer von meinem Kinderarzt mitgenommen. Da steht drin das das von Kind zu Kind unterschiedlich ist. Bei einem kommen die Zähne ohne Probleme über Nacht und bei einem anderen kann es Tagelang Probleme bereiten.

Kann angeblich beim nächsten Zahn wieder ganz anders kommen, aber auch wieder problemlos gehen.

Alles Gute!

Carola

Beitrag von xysunfloweryx 04.09.08 - 14:09 Uhr

wir fahren am sonntag in urlaub. sollte ich was f den fall des zahnens mitnehmen? woher weiss ich, wann er beginnt zu zahnen? sie könnten ja auch fieber kriegen...woher weiss ich, dass das fieber von da ist und ab wann muss man zum arzt? also ab wie lange fieber, wenn sonst nichts erkennbares ist beim kleinen?

Beitrag von polishngirl 04.09.08 - 14:39 Uhr

hallo
bei meiner maus war das ganz süß.
am abend war noch nix zu fühlen ausser eine erhöhung am zahnfleisch. am nächsten morgen um 5.14 uhr, sie lag neben mir, drehte sie sich auf den bauch und nahm mein finger und steckte ihn in ihren mund, als ob sie mir zeigen wollte das ihre ersten 2 zähne da sind. und wie die da waren , ich war hin und weg. danach haben wir beide weitergeschlafen.

lg polishngirl

Beitrag von gela33 04.09.08 - 18:51 Uhr

sweeeeeeet....so hätt ich das auch gern....#herzlich