Frage wegen Wickeltasche & Stillkissen!!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pocahontas82 04.09.08 - 14:52 Uhr

Hallo Mädels,

so, den Großteil haben wir mittlerweile für unsren Kleinen;-). Ich bin grade dabei noch nach den letzten Dingen zu suchen.

Und zwar brauch ich noch eine Wickeltasche!
Der Kinderwagen ist schwarz/silber und ich hätte gern eine schwarze Wickeltasche.
Da dies aber unser erstes Baby ist, hab ich gar keine Ahnung auf was ich achten sollte;-).

Könnt ihr mir vielleicht eine empfehlen?
Noch dazu eine, die nich ganz so teuer ist?

Und zum zweiten möchte ich gern ein Stillkissen kaufen, weiss aber auch da nicht, auf was ich achten sollte?
Die gibt´s ja zu den unterschiedlichsten Preisen, alles zwischen 25 und 100€.
Habt ihr auch da eine Idee für mich?

Vielen lieben Dank schon mal....!

LG
pocahontas & Joshua inside

Beitrag von gigibo 04.09.08 - 15:01 Uhr

HAllo Pocahontas,

also ein Stillkissen brauche ich auch noch, aber da wurde mir von mehreren Freundinen geraten ruhig ein günstiges zu nehmen. Eine hat sich einen für EUR 5,- im Angebot gekauft. Ich denke der muss ja auch nicht viel können.

Wickeltasche habe ich von Moove gekauft, allerdings werden die etwas zu farbenfroh für dich sein ;-)
Bei Babybutt gibt es eine praktische für 29,90 guck mal hier
http://babybutt.erwinmueller.de/eshop/index.php?db_sess=3ec058b6940c4cc0c0e6398e526ce31d&dbsid=22&ss_shop=bb&wmn=2004209&;
musst im Suchfeld Wickeltasche eingeben.

Beitrag von katrin1204 04.09.08 - 15:28 Uhr

Hallo,

also ein Stillkissen brauche ich auch noch, da kann ich dir auch keine Tipps geben.

Meine Wickeltasche habe ich bei Rossmann gekauft, die ist zwar nicht schwarz aber immerhin dunkelblau. Die Tasche kostet nur 17€, beinhaltet einige Fächer, eine Wickelunterlage und ist sogar schon befüllt mit einigen Dingen (normale Tücher, Feuchttücher, Creme, Waschmittel, ne Musik-CD...). Das einzige was die Tasche nicht hat ist ein Flaschenwärmer, da ich aber stillen will, finde ich das nicht so wichtig. Und sollte ich den doch noch brauchen, kaufe ich ihn noch nach.
Finde sie wirklich ganz gut und ich finde bei dem Preis kann man nun wirklich nicht meckern.
Würde sie mir einfach mal online bei Rossmann ansehen - am besten einfach `Wickeltasche`in die Suchfunktion eingeben.


LG Katrin + #baby girl inside (26. SSW)

Beitrag von oecherprinte 04.09.08 - 16:06 Uhr

Hallo,

ich habe eine Wickeltasche aus LKW Plane.
Ich bin sehr zufrieden mit der Tasche.
Die Tasche gibt es auch in schwarz. Hier ist der Link dazu:
http://www.baby-and-friends.com/wickeltasche-schwarzhellblau-mutter-kind-p-585.html?cPath=21_50
Falls Du eine andere Farbkombination möchtest kannst Du sie bestimmt auch haben. Ich habe bei baby-and-friends mir auch mal eine Tasche nach meinen Farbwünschen anfertigen lassen.

LG
oecherprinte

Beitrag von sanna1701 04.09.08 - 16:13 Uhr

Also ich find die Wickeltaschen von Allerhand am Schönsten. Kosten zwar ca. 50 € - aber da sind soo viele Fächer und dazu sieht sie auch noch schick aus.

Stillkissen find ich die von Theraline schön - aber meins wird das "Kleine Prinzessin" von bebe´s Collection werden

Beitrag von lumpi76 04.09.08 - 16:13 Uhr

Hallochen,

also zur Wickeltasche:

meine ist vom DM Drogeriemarkt! Hat 14 Euro gekostet, gute Qualität, ist schwarz, schöne Innenaufteilung, hat ein extra Handyfach dran für den ders braucht, ein extra Fach außen für Fläschchen und vorne außen drauf noch zwei Taschen für Geldbeutel usw.
Sonst gibts drei große Fächer jeweils einzeln zu verschließen und das größte hat innen auch noch weitere Unterteilungen für Windeln, Feuchttücher...

Die Wickeltasche ist auch schon mit Pflegeprodukten (Ökotest gut und sehr gut), Windeln sowie mit einer abwischbaren Wickelunterlage gefüllt #pro

Kann ich echt nur empfehlen - sehe nicht ein für sowas 50 Euro auszugeben #schock

Liebe Grüße #blume

Lumpi

Beitrag von jules-k-77 04.09.08 - 16:29 Uhr

Hallo, hab auch erst eine von moov gekauft, aber fand sie dann doch nciht so schön für das Geld drum hab ich auch die von DM gekauft und die ist echt sehr schlicht und schön, mein Wagen ist rot / schwarz drum passt die schwarze tasche super dazu. das Zeug in der Tasche war für mich weniger ein Kriterium als die Tasche selbst, schau sie dir doch einfach mal an falls ihr einen dm in der Stadt habt.
MfG J.

Beitrag von maschm2579 04.09.08 - 16:54 Uhr

Ich habe die von Rossmann gekauft. Schon mit Proben und super gut aufgeteilt.

Viele meiner Mädels haben die super teuren von Hartan und Co. Zum Teil ist dort nur ein großes Fach und alles fliegt herum.

Ich selber habe dann nach ca. 2 Monaten eine ganz fetzige kleine Tasche gekauft - keine Wickeltasche - und die nehmen ich mit. Bei größeren Ausflügen kommt die Rossmann mit.
Ach ja die ist dunkelblau.

Guck mal bei www.tchibo.de ob es das Stillissen noch gibt. Super gut udn vom Preis völlig ok.

lg Maren

PS: Ansonsten sind alle Stillkissen gut und meistens nimmt man es eh nicht

Beitrag von ciara_78 04.09.08 - 16:56 Uhr

Hallo

Warum willst du unbedingt eine schwarze Wickeltasche?? Du hast doch schon einen schönen, neutralen schwarz/silbernen Kinderwagen; da kannst du doch alles zu kombinieren.

Ich habe eine Wickeltasche von Lässig gekauft. Die wird dir wahrscheinlich zu teuer sein. Bei Tchibo soll es immer mal wieder welche geben. Die sind wohl super gut und auch günstig.

Im Grunde kannst du jede x-beliebige Tasche als Wickeltasche benutzen. Nur geräumig sollte sie sein.

Bei einer Wickeltasche musst du darauf schauen, dass sie geräumig ist und möglichst viele Fächer hat. Die meisten haben dann noch eine Wickelauflage, ein warm- und kalthalteding wo man das Fläschen reintun kann und einen wiederverschliessbaren Beutel mit dabei.

Beim Stillkissen würde ich einfach mal im nächsten Baby-Geschäft gucken. Am besten sind wohl die mit Perlen, weil sie sich dem Körper gut anpassen. Von denen mit Baumwollfüllung wurde mir abgeraten. Vom Preis her tun die sich aber nichts. Ist halt Geschmackssache.
Du kannst auch in diesen Geschäften schon für unter 20 Euro und weniger ein tolles Stillkissen bekommen.

Raten würde ich dir immer zu einem grossen, also 1.90 langen Stillkissen. Bei einem 1.60 langen Stillkissen wird es echt eng, wenn du drauf liegst, oder dein Kind dazwischen legst. Vom Preis ändert sich da auch nichts. Zumindest war es bei meinem Geschäft so.

Was evtl. noch geschickt ist, wenn du zum Stillkissen gleich noch einen Bezug zum wechseln dazu kaufst, falls dir dein Kind mal drauf spuckt...

LG, Ciara

Beitrag von lotosblume 04.09.08 - 17:06 Uhr

Stillkissen:

habe eins von Theraline (war ein Geschenk - habe keine Ahnung wg Preis), das ich empfehlen kann!
Die Kissen sind ja mit kleinen Kügelchen gefüllt, so dass sie sich der Sitzposition anpassen und stützen. Die bei meinem sind fast wie Sand....also ganz fein und knirschen nicht so beim drehen wie man das von so Styropor-Zeugs kennt;
Probier einfach mal ein paar im Laden aus - da gibt es schon Unterschiede....wirst du merken.