32.ssw.. mann bin ich müde...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasi80 04.09.08 - 15:03 Uhr

hi mädels,

da sind die ersten 12 wochen schon lange vorbei und jetzt geht´s wieder los: extreme müdigkeit, übelkeit...

jetz mag ich bald nicht mehr und freu mich wenn sie da ist.

lg

hasi

Beitrag von karacho 04.09.08 - 15:12 Uhr

Na Kopf hoch! #blume

Das muss nicht heißen, dass es jetzt die letzten Wochen so bleibt. Ist Dein Eisenwert schon mal überprüft worden? Ein Mangel ist oft an dieser bleiernen Müdigkeit schuld, weil Dein Baby ja wachsen muss und Dir ordentlich was weg nimmt. Probier vielleicht einfach mal blauen Traubensaft, da ist Eisen und Vitamin C drin und schmeckt auch noch gut...

Drück Dir die Daumen, dass es Dir bald wieder besser geht!

LG Karin ET-1

Beitrag von bluethunder31w 04.09.08 - 15:17 Uhr

huhu

tröste dich.mir geht es genauso wie dir.bin müde,kaputt und die sch*** übelkeit kommt.jetzt.die ganze schwangerschaft hatte ich keine übelkeit und nun kommt der ganze sch***#schock:-[.vor allen vermischt dem sodbrennen.
nachher muss ich wieder zur vu.mal gucken#huepf


lg bluethunder31w+lauri-steven (16.07.06)+wildfang 33.ssw

Beitrag von nimi-84 04.09.08 - 15:17 Uhr

Geht mir genauso,ich könnte nur noch schlafen, wenns mit dem Liegen besser klappen würde....
Muss wie zu Anfang meiner Ss regelmäßig, fast stündlich essen, damit mir nicht schlecht wird.

Aber wir habens ja auch bald geschafft #huepf