Frage zum Schleimpfropf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmigi 04.09.08 - 15:08 Uhr

Hallo ihr,

heute Nacht hatte ich total viel Schleim am Toi Papier. #hicks#hicks
Es war sogar ein gaaaanz kleines bisschen Blut dabei.
Passt aber nicht auf die "normale Schleimpfropf" Beschreibung. Also es war mehr so verteilt und nicht ein Ganzes.
Irgendwie komisch #gruebel

Ist der richtige Propf immer an einem Stück! Oder kann der auch etwas flüssiger sein??? #gruebel

Liebe Grüße
schmigi (morgen 37. Woche)

Beitrag von katharina1 04.09.08 - 15:13 Uhr

keine Ahnung, meiner sah aus wie Eiweiss, auch von der Konsistenz her

Beitrag von tanjakes 04.09.08 - 15:21 Uhr

HuHu,

meiner ist erst waehrend der Geburt also unter den Wehen abgegangen. Es war insgesamt ziemlich viel, immer wieder bei den Klogaengen und es war durchsichtige Scheidenfluessigkeit wie beim Eisprung, durchsetzt mit Blut. Mal mehr, mal weniger. Ich wuerde es auf jeden Fall abklaeren lassen, eigentlich ists ja noch ein wenig frueh, oder?

Alles Gute und viele Grueße
Tanja

Beitrag von schmigi 04.09.08 - 18:03 Uhr

Hi,

danke für deine Antwort!

Die Beschreibung passt irgendwie. Ist wie beim ES.
Aber wieso früh? Morgen bin ich in der 37. Woche.

Wünsche dir auch alles Gute!

Beitrag von treesa 04.09.08 - 15:50 Uhr

huhu, bei meiner ersten geburt wars genauso.. ich würde das auf jeden fall mit nem arzt oder KH abklären.. auch wenn viele keine lust haben da sooft hinzugehen um dann doch wieder nach hause geschickt zu werden.. nachdem der schleimpropf raus war hats noch 3 h gedauert..

Beitrag von schmigi 04.09.08 - 18:05 Uhr

Hallo,

danke für deine Antwort.
Also vorhin hatte ich das wieder, nur diesmal ohne Blut.

Seit Montag habe ich Wehen, nur heute noch gar nichts!
Echt komisch.

Vielleicht die Ruhe vor dem Sturm?
Ach mensch, ich weiß gar nichts mehr!