Erst der Anfang

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blubberblasi 04.09.08 - 15:16 Uhr

Hallo,

ich fange gerade erst an schwanger werden zu wollen :-) Leider ist mein Zyklus total unregelmäßig. Hat irgendeine das gleiche Problem wie ich?

Liebe Grüße

Beitrag von tykat 04.09.08 - 15:25 Uhr

Hallo,
warum ist der zyklus denn unregelmäßig?Hast du gerade erst die Pille abgesetzt?Da kann das dann vorkommen.
Ansonsten gibt es ja zig gründe, für Zyklusunregelmäßigkeiten.
Läßt sich jetzt so nicht viel zu sagen...
ich hatte nach der Pille einen unregelmäßigen Zyklus und mir hat Mönchspfeffer geholfen!
LG

Beitrag von blubberblasi 04.09.08 - 15:27 Uhr

Mönchspfeffer? Was ist das? Hab ich noch nie gehört.....#aha
Wo bekomme ich das und was bewirkt es?

Ja, habe die Pille vor 30 Monaten abgesetzt.

Beitrag von fruchty1980 04.09.08 - 15:27 Uhr

Hallo blubberblasi#liebdrueck,
habe das poblem auch ich bin jetzt im 3ÜZ und bis jetzt immer entweder 2tage vor NMT oder 2tage danach meine mens bekommen.
Deshalb läßt sich der #eisprung nur schätzen.
Dann muß mann einfach öfter#sex....machen#schein
#blume Lg Fruchty1980

Beitrag von blubberblasi 04.09.08 - 15:30 Uhr

Den Eisprung spüre ich schon (glaube ich zumindest), das dann aber auch über einen Zeitraum von 6 Tagen #gruebel kann das sein? Und jedes mal die Überraschung wann die mens kommt. Nervig!

Beitrag von fruchty1980 04.09.08 - 15:35 Uhr

Ja das stimmt. Ich habe mich noch nicht mit dem Eissprung so dolle beschäftig, deshalb habe ich auch noch nicht so gemerkt wann ich einen habe#gruebel(was ist da anders)

Beitrag von blubberblasi 04.09.08 - 15:47 Uhr

Ich hab dann immer Unterleibsschmerzen, ziehen und wenn ich aus dem Sitzen aufstehe habe ich das Gefühl alles würde nach unten sacken, fast so wie am ersten Tag der mens.

Beitrag von fruchty1980 04.09.08 - 15:53 Uhr

merkst du beim#sex auch dann immer ein ziehen im unterleib wenn ja dann merke ich das dann auch wenn ich den habe;-)

Beitrag von blubberblasi 05.09.08 - 07:52 Uhr

Ja, es zieht ganz ordentlich, manchmal sind das sogar richtige SChmerzen, mehr als bei der mens.
Also, dann sollten wir wenn es zieht wohl mit unseren Schatzis zu Hause bleiben :-D
Ich hab die Pille ja auch erst vor kurzem abgesetzt. Hoffe es dauert jetzt nicht so megalange wie man ja manchmal hört #schwitz

Beitrag von fruchty1980 05.09.08 - 11:27 Uhr

Also bei mir dauert es schon 3ÜZ #schmoll habe die pille aber auch 13jahre genommen#schein. Mann sagt ja immer wenn mann streß vorallem hat dann klabt es nicht,na toll urlaub habe ich erst im Oktober#huepf aber da müßte ich meine NMT haben#schmoll außer wenn es vorher schon geklabt hat#schwitz.
Weil wird endlich bei uns Zeit mann wird ja auch nicht Jünger#schein
Lg Fruchty1980 #liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von blubberblasi 05.09.08 - 11:42 Uhr

Naja, so alt bist du ja nun auch noch nicht. Was soll ich denn sagen???
Was machst du denn gegen den Streß?
Ich hab vor ein paar Monaten mit Yoga angefangen und mir geht es richtig gut damit. Hatte Anfang des Jahres einen Burn Out und war richtig tief unten, aber jetzt lass ich alles viel ruhiger angehen und füh l mich fit für das Abenteuer Schwangerschaft ;-)
Da ich die Pille auch lange Jahre genommen habe erwarte ich keine Wunder, aber hoffen kann man ja wohl doch!
#sonne Grüße

Beitrag von fruchty1980 05.09.08 - 12:02 Uhr

Na ich bin noch nicht so alt aber mein Männe der ist schon 36Jahre.Seid ich die Pille abgesetzt habe mach ich nicht mehr als ich muß und dann habe ich nicht so viel streß (auf Arbeit meine ich)so im Privaten mache ich mir schon lange kein streß mehr.:-p
Nimmst du irgend was an tabletten so das du emfänglicher bist #gruebel
#blumeLG

Beitrag von blubberblasi 05.09.08 - 12:23 Uhr

Nö, ich denke es ist besser erst mal alles wegzulassen, hab meinem Körper schließlich jahrelang mit Hormonen vollgestopft. und fürher hats das schließlich auch alles nicht gegeben. erst mal so versuchen. Kam bei dir der Kinderwunsch auch so plötzlich?

Beitrag von fruchty1980 05.09.08 - 12:37 Uhr

Nicht wirklich habe ihn eigendlich schon seid ich 25Jahre alt war hatte aber denn falschen Partner er wollte noch nicht.
Und jetzt seid 1.9.2007 habe ich mein jetzigen da stimmte die chemie von anfang an. Wegen der Hormone as stimmt aber ich habe was gewunden was du in der #schwangerbis zum 3monat dann ehe einnehmen sollst
http://www.urbia.de/shop/shop?id=13&deep=http%3A%2F%2Fwww.mycare.de%2Fshop%2Fshop.php3%3Frubrik%3DSondersuche%26rubrik1%3DSondersuche%26suchwort%3D1889056%26partnernummer%3D19001
Ich bin an überlegen damit jetzt schon anzufangen #kratz oder was meinst du dazu
#liebdrueck