Ablauf vom Hochzeitstag

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von di21 04.09.08 - 15:24 Uhr

Hallo,
also...

Wir haben vor uns 14.00Uhr trauen zu lassen.. Wie der Ablauf vorher kommt Friseuse, Brautkleid anziehen usw. Wir lassen auch unsere Bilder vorher machen.

Nun meine Frage. Wie geht es nach der Trauung weiter? Also 15.00 Uhr wird Kaffee sein.. und dann ? Was macht man so bis zum Buffet 19.00Uhr?

Könnt ihr mir mal Euren ABlauf aufschreiben??

Wäre nett.

LG Diana

Beitrag von aggie69 04.09.08 - 15:32 Uhr

Wir haben um 8.00uhr gefrühstückt - na gut, die anderen haben gefühstückt. Ich konnte nix essen und habe mich fertig gemacht.
Um 10.00Uhr war die Tauung auf dem Standesamt.
Um 11.00Uhr waren wir beim Fotografen
Um 12.00Uhr wurden wir von unseren Gästen im Restaurant empfangen. Dann gab es Mittagessen
Um 15.00Uhr gab es Kaffee und Kuchen
Um 19.00Uhr Abendessen.

Zum Restaurant gehörte eine Bowlingbahn, wo die jüngeren Gäste ihren Spaß hatten. Die älteren können sich allein unterhalten. Viele haben sich lange nicht gesehen und quatschen gern ein bißchen.
Da braucht man nix organiesieren. Das läuft von allein. Wenn ich Gäste nach Hause einlade, können die sich auch allein unterhalten. Sind doch alle alt genug.


Beitrag von sunny-jamaica 04.09.08 - 15:59 Uhr

Hallo,

wir hatten auch um 14 Uhr die Trauung. Um 9 Uhr hatte ich meinen Friseurtermin, danach haben wir Fotos machen lassen. Nach der Trauung gab es erstmal viele Glückwünsche, danach sind wir alle zusammen zur Location gefahren. Dort gab es einen Sektempfang. War ganz gut, denn während alle Gäste eintrudelten, kamen die anderen schon ins Gespräch. Im Anschluss haben wir mit den Gästen Gruppenfotos gemacht uns so gegen 16:30 Uhr gab es Kaffee und Kuchen (inkl. Hochzeitstorte anschneiden). So ca. 17:00 Uhr haben wir die Tanzfläche eröffnet. Bei uns ist ja eine Brautenführung üblich. Also haben wir die um ca. 18:15 gemacht (Locationswechsel innerhalb unserer Location). War superlustig! Danach gab's Abendessen (ca. 19:45 Uhr). Vor der Nachspeise haben wir die Geschenkeübergabe gemacht. Und danach gab's Dessert und schließlich Party (inkl. Einlagen der Gäste).

War super und würd ich immer wieder so machen!

Hach, ich schwelge grad wieder. Heute bin ich irgendwie wehmütig, dass ich nie mehr eine Hochzeit organisieren und feiern kann.

Beitrag von anyca 04.09.08 - 18:30 Uhr

Wir haben uns nicht drum gekümmert, was zwischen Kaffee und Abendessen passiert, es kamen genug Programmpunkte von den Gästen (Reden, musikalische Auftritte, Spiele ...)

Beitrag von susile_83 04.09.08 - 18:31 Uhr

hallo,

unsere trauung war um 11 uhr.
davor war ich um 8 uhr (glaub ich) beim friseur.
dann trauung, anschließend die bilder mit den gesamten gästen vor dem standesamt.
12 uhr zum restaurant/location fahren
12:30 uhr sektempfang
13 uhr mittag
14:30 uhr hatten wir mit unserer tochter dann die fotos gemacht (während der zeit wurde als überraschung ein bild gemalt und ein gästebuch geschrieben die wir dann später bekamen); als wir wieder da waren wurden 2 spiele gemacht
16 uhr war kaffee trinken
19 uhr abend essen
anschließend FEIERN!

lg, susan