Kinderwagen und Aberglaube

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rummsmurmel 04.09.08 - 15:40 Uhr

Hallo ihr Lieben

Ich hätte da mal wieder eine Frage.
Wir bekommen den Kinderwagen von meinen "kleinen Bruder"( mittlerweile auch schon 8). Und es heißt ja immer und immer wieder solche Dinge nicht schon so früh holen. Aber anderseits, bei dem 2. Kind is ja auch alles schon da.
Naja, meine Frage, ob ich mir den Wagen schon her holen soll? Der würde stören und die möchten ihn dann nun auch endlich los werden. Recht wäre mir das ja schon, weil der inner Raucherbude steht und so könnte ich den in Ruhe waschen und auslüften und kann ihn mir schon immer anschauen :-p.
Bin hin und her gerissen #gruebel. Würde mich über viele Tips und Ratschläge freuen. Vielen Dank schon mal im vorraus.

Liebe Grüße Jennifer mit Rumpelchen 19 Ssw

Beitrag von septembermami2005 04.09.08 - 15:41 Uhr

Ich hatte meinen Wagen auch vor der Geburt.

Beitrag von lady79marmelade 04.09.08 - 15:42 Uhr

Hallo Jennifer,

immer dieser Aberglaube :-). Ich habe meinen Wagen seit der 21. Woche hier rumstehen. Hol ihn Dir. Ein Kinderwagen wird keinen Einfluss auf Deine SS nehmen.

LG. Daniela.
34. SSW

Beitrag von mamacova 04.09.08 - 15:43 Uhr

Hallo,

also ich würd ihn holen.

Wie du sagst, es ist ein Aberglaube. Meinen Kiwa habe ich bei meiner ersten Tochter zwar erst im sechsten Monat gekauft, aber bei der zweiten war er ja schon da.

Meine Freundin hat ihn auch schon in der 18. Woche gekauft. Sie hatte eben grad das Geld übrig.

Lass dich nicht verrückt machen, wenn du nicht wirklich dran glaubst, passiert auch nix.

LG Jenny schon zweifach Mama

Beitrag von aliena-maus 04.09.08 - 15:45 Uhr

hallo!
ich habe meinen kiwa am montag endlich abgeholt, weil ich ihn auch in ruhe fertig machen wollte...meine mama wurde fast panisch, als ich ihr das erzählt hab, weil es unglück bringen soll #augen
meine mama hat aber auch gesagt, dass man babysachen erst spät hin stellt und meinte dann 2 tage vor meiner hochzeit,dass sie meiner schwester schon gesagt hat, dass ich die ruhe weg hab mit meinen vorbereitungen für co-pilot #schock da war ich in der 22 ssw....
also tu ich jetzt dass, was ich für richtig halte...außerdem heißt es ja, dass jetzt nicht mehr viel schief gehen kann...also wenn er jetzt kommt, kann er sogar allein atmen und wäre nichtmehr unbedingt ein frühchen :-)
lg
das mandarinchen+ co-pilot (37ssw)

Beitrag von lotosblume 04.09.08 - 15:45 Uhr

Unser Kiwagen kam heute.....gestern habe ich schon mal die Babysachen in den Kleiderschrank geräumt......
Du siehst, an sowas glaube ich nicht!!!

Beitrag von brina1982 04.09.08 - 15:47 Uhr

Hallo Jennifer,

wie du schon schreibst, es ist ABERGLAUBE...

Wenn was passieren sollte dann bestimmt nicht, weil du "schon" in der 19. SSW nen Kiwa bei dir zu Hause stehen hast #liebdrueck

Lieben Gruß und schöne SS

Sabrina mit Luna 4.7.06 und Yara 4.7.08

Beitrag von shaiara 04.09.08 - 15:48 Uhr

Wie du selbst schon schreibst, es ist Aberglaube.

Wenn jemand sein baby verliert, dann bestimmt nicht weil er schon einen KiWa zuhause stehen hatte ..

Wir haben unseren auch schon letzte Woche gekauft, weil es ein mega Schnäppchen war!

LG, Jule mit Leonie, Felix und #ei 17. SSW

Beitrag von seeli1981 04.09.08 - 15:50 Uhr

Hmm...
Aberglaube hin oder her...wir holen uns den erst, wenn die Kleine da ist....
A) weil wir Katzen haben, und die würden den sicher schon in beschlag nehmen...#katze
B) weil wir ihn wirklich NUR im Flur lagern können...
C) weil der Große Bruder sich schon soo freut, ihn mitabzuholen...wenn das Baby da ist....

LG
Stephi

Beitrag von paules.mama 04.09.08 - 15:52 Uhr

Hallo,

ich bin in der 7. Woche und der Kinderwagen steht schon(noch) rum, mein kleiner ist 13 Monate, soll ich den nu wegräumen? Nee mach ich nich.

Also was kaufen würde ich(7.ssw) jetzt auch noch nicht aber irgendwann muss man ja anfangen, sonst würde mein mann alles kaufen #schock und das könnte was geben.

LG Katharina

Beitrag von jenny02 04.09.08 - 16:01 Uhr

Hallo,

ich will dir mal was erzählen, ich hatte vor Julian zwei Fehlgeburten, als ich mit ihm schwanger war hatte ich von der 07.-09. SSW Blutungen, lag auch deswegen zwei Wochen im Krankenhaus - als ich in der 14. SSW war, habe ich mir einen Kinderwagen gekauft (war gerade ein Superangebot). Alle haben mich gewarnt, Julian ist kerngesund auf die Welt gekommen und bald bekommt er ein Geschwisterchen! also hole ihn dir!

alles Liebe wünsche ich euch.

Jenny02

Beitrag von tinar81 04.09.08 - 16:01 Uhr

Also ich hab mir meinen Kinderwagen in der ersten SS auch recht früh gekauft. So 20. SSW weil es hieß dass die Lieferzeit a bisserl länger dauert.

Naja, nach 2 Wochen war er dann doch schon da, und nix ist passiert.. Meine Schwiegermama hat aber damals auch immer gesagt wenn sie gekommen ist und den Wagen stehen sehen hat: "Das ist zu früh, du wirst schon sehen, da gibt es Komplikationen....."

Da er in einer Raucherbude steht würd ich ihn auf jeden Fall schon holen damit er gut gewaschen und lüften kann.

LG Martina, Sebastian fast 3 J und Viktoria 36+2

Beitrag von hurricane81 04.09.08 - 16:16 Uhr

Achja - das andere Leute nerven, das kenn ich.

Gestern hat die Ex von meinem Schatz zufällig mitbekommen das ich schwanger bin (mein Schatz hat mit deinem Sohn telefoniert und der hat von "nächstem Termin" und "Bilder zuschicken" geredet, da hat sie 1 und 1 zusammen gezählt.
Naja ist ja auch egal - auf jeden Fall meinte sie - bloß jetzt noch nicht kaufen - erst ab der 26. Woche, da ab dann der Krümel eine Überlebenschance hat!

Na super - ich werde nächste Woche mal schauen, da jetzt die neuen Modelle kommen, kann ich jetzt vielleicht ein bisheriges Modell etwas günstiger kaufen. Wenn ich jetzt noch 9 Wochen warten sollte (wegen der 26. Woche), dann gibt es nachher mit den neuen Modellen eventuell mit langen Wartezeiten (auch wegen Weihnachten und so). Da wir einen Emmaljunga wollen, kann es da durchaus zu 10 Wochen Wartezeiten kommen...

Naja auf jeden Fall wollte ich noch sagen, das die im BabyOne gesagt haben, dass wenn doch was passieren sollte, sie den Wagen sonst auch zurücknehmen würden ;-)


hurricane und der Zwuck 16+5

Beitrag von sphinx0000000000 04.09.08 - 17:19 Uhr

hallo jennifer,

mach dich nicht verrückt. wenn du ihn holen möchtest, dann mach das auch.

ich hab den kiwa von einer freundin auch schon hier. seit ca. 2,5 wochen. bin nun 24. woche und wurde erst nach dem kiwa abholen um eine woche vorgestuft.

da wir 250 km entfernt von meinen eltern und meinen freunden dort wohnen, habe ich den gleich mitgenommen. denn wer weiß, ob ich bis zur geburt nochmal dort hinkomme? voraussichtlich nämlich nicht.

ich habe auch schon viele andere sachen da. und wenn das bett noch ins auto gepasst hätte, hätt ich das auch schon hier. aber das bringen nun meine eltern im oktober mit.

dafür steht der stubenwagen und der autositz schon aufgebaut hier am dachboden.

wie du siehst, alles kein problem. und abergläubisch bin ich schon gar nicht.

hol ihn dir und richte alles in ruhe her.

lg, silke.

ps: ich hab am kiwa auch alles gewaschen und geputzt, da er in einem feuchten keller stand.