Hilfe,ist das normal der Thempi sprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von patty-1985 04.09.08 - 15:41 Uhr

Hallo,
mal wieder ich,
hatte meinen ES und nun das,
das die Thempi steig ist ja normal,
aber gleich so?
Hatte das auch schon mal jemand von euch?
Freue mich ueber eure Ratschlaege.
#danke schon mal im vorraus

Beitrag von jurbs 04.09.08 - 15:42 Uhr

schwer ohne zb ...

Beitrag von madamered 04.09.08 - 15:43 Uhr

lol dann musst du auch zb einfügen damit wir schauen können;-)

Beitrag von love-me 04.09.08 - 16:06 Uhr

ja, schaut doch gut aus :). der sprung ist durchaus im rahmen, es sei denn dir sind eh irgendwelche störfaktoren bekannt (alkohol, spätes schlafengehen, andere messzeit, hitze...)

Beitrag von patty-1985 04.09.08 - 16:08 Uhr

nein alles ganz normal kein Alo.. nichts der gleichen.

Beitrag von love-me 04.09.08 - 16:12 Uhr

na ich denke mal, wenn die tempi so schön oben bleibt, wird das wohl der eisprung gewesen sein :-). das ist halt der nachteil an der tempi-methode, dass du das immer erst im nachhinein mit sicherheit sagen kannst. aber es sieht gut aus, einfach noch ein paar tage geduld.

Beitrag von berghutze 04.09.08 - 16:21 Uhr

Scheint wohl einer gewesen zu sein ;-)

Würde heute noch ein Bienchen hinterherschicken...

Beitrag von patty-1985 04.09.08 - 16:30 Uhr

ich hatte ihn am 2.9 meinen Es,habe es sehr gut gespuert,hatt solche Schmerzen :-[ hatte ich echt noch nie.
hatt es da noch sinn nochmal zu herzeln?

Beitrag von berghutze 04.09.08 - 16:39 Uhr

Ach so, wenn Du es ganz sicher weißt, dass er vorgestern war, ist es heute schon zu spät. Lt. ZB sieht es so aus, als ob er gestern war.

Aber wenn es am 02.09. war, sitzen die Bienchen perfekt #pro

Beitrag von patty-1985 04.09.08 - 16:47 Uhr

danke fuer deinen Rat,
ich bin noch im ZB eine Anfaengerin;-).
Aber ich denke schon das er da war,
ich hatte auf der rechten Seite ein hefitger Stich der sich bis zur Gebarmutter ausgebreitet hat und seit da hatte ich bis gestern Schmerzen als ich meine MN bekommen wuerde,aber seit heute spuere ich nichts mehr.
Des wegen gehe ich davon aus das er an dem Tag war,
den die Mumu war auch offen an dem Tag.
Sorry fuer die genaue Beschreibung.
Was meinst du, nach dem ich hier das geschildert habe,
war er 100% am 2.9 oder kann ich mich da irren.
Vielen dank das ihr mir immer wieder zur Seite steht.
Liebe gruesse aus Canada