Mitten im Leben Teil II-warum hat die die Lasange weggeworfen?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von sabrina7482 04.09.08 - 17:47 Uhr

Hallo..

kann mir jmd mal sagen warum die "Gastmutter"die Lasagne weggeworfen hat??? Selbst wenn das Hackfleisch nicht genug angebraten war,dann gart es doch im Ofen noch genug durch. Und dann der Spruch vom Mann, "dann hätten sie alle flach gelegen"#augenman kann doch auch rohes Mett essen,war doch sicher frisch....#kratz

lg,brini

Beitrag von stern76 04.09.08 - 18:03 Uhr

Hallo,

ich hätte auch sogar reagiert. Wenn mann schlechte Erfahrung gemacht hat, dann ist mann vorsichtiger. Auch wenn 3 Leute mir sagen, die kannst du noch essen.

Aber ich denke sie hat ein Hygniefimmel und das passt dann nicht dazu. In der Zeit habe ich das nicht gesehen, das sie die weg geworfen hatte. Aber naja, beide fand ich hatte irgendwie eine #klatsch weg. Die jüngste bügelt ihre Haare und die Mutter raucht vor den Kindern. Das muß ja auch nicht sein.

LG Anne

Beitrag von sabrina7482 04.09.08 - 18:17 Uhr

hallo

ja, das mit dem Hygienefimmel passte auch mit den Katzen garnicht überein!!! Die will alles am besten steril haben lässt aber ihre Katzen überm Küchentisch rumlaufen,wo sie vielleicht vorher im Katzenklo rumgewühlt haben.. würg... #augenmeiner #katzehätte ich ja was erzählt wenn die das machen würde..

lg

Beitrag von stern76 04.09.08 - 18:22 Uhr

Hallo,

da gebe ich dir Recht, das fiel mir auch auf. Ich kenne das von Schwiegermutter, sie hat zwei Katzen und dürfen überall hin. Auf Tischen und sogar in den Töpfen...bäh, habe schon mal mein Bräter extra noch mal gewaschen. Als ich ihr den lieh.

Das ist eine komische Tante.

LG Anne

Beitrag von whitewitch 04.09.08 - 20:35 Uhr

Das habe ich auch gesehen und ich denke das war reine Schikane von der Gastmutter. Ich als Gastkind hätte der dummen Nuß die Mülltüte um die Ohren gehauen und hätte gesagt Koch deinen Scheiß alleine. Das war ja mal echt überflüssig, denn im Ofen gart es mit Sicherheit durch!!!

Beitrag von sabrina7482 04.09.08 - 20:52 Uhr

ja eben!!! die war ja so bekloppt!und dann noch sich wundern wenn die kinder heulen und alles auf das mädel schieben!

Beitrag von whitewitch 04.09.08 - 20:57 Uhr

Nun ich frage mich immer, wieso man seine Familie immer so zur Schau stellen muss. Aber solche Leute haben wahrscheinlich nicht genug Hirn.

Beitrag von sasi77 04.09.08 - 23:14 Uhr

LOL

Sorry aber musste jetzt echt lachen bei dem Thema hier...#huepf

Was wir immer so alles fragen....LOL

LG

Beitrag von sabrina7482 05.09.08 - 15:36 Uhr

#freu#pro

Beitrag von unicorn1984 05.09.08 - 08:22 Uhr

Ich kann das auch nicht verstehen, ich mein gefüllte Paprikaschoten werden auch nur im Backofen gemacht da gart das Hackfleisch auch durch.

Ich mein wenn man das sieht und was dagegen hat dann soll man doch handeln und nicht noch seine Kinder hungern lassen