juhu Mutterpasshülle ist da *silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von charlotte-1982 04.09.08 - 17:49 Uhr

oh ja oh ja meine Mutterpasshülle ist da. Ok, sowas braucht man normalerweise nicht, aber ich wollte sie so gerne haben und meine Freude mit euch teilen juhu

Bild in der VK

Dinge, die die Welt nicht braucht :-)

Beitrag von losa01 04.09.08 - 17:52 Uhr

Mutterpasshülle? Was meinst du damit?

Beitrag von charlotte-1982 04.09.08 - 17:53 Uhr

Naja eine Hülle, wo der Mutterpass reinkommt ;.)

Beitrag von paules.mama 04.09.08 - 17:54 Uhr

Die is ja süß,
wo kriegt man den sowas?? Aus welchem Material ist die?

LG Katharina (total begeistert von Dingen die die Welt wirklich nicht braucht ;-))

Beitrag von losa01 04.09.08 - 17:54 Uhr

#kratz ist das nicht normal dabei?

Beitrag von flamboyant 04.09.08 - 17:55 Uhr

Die sieht echt super aus. Leider sind die soooooo teuer! :-(

Beitrag von miss-sheep 04.09.08 - 17:55 Uhr

oh....die hätte ich auch gerne...
wo hast Du die her??
bin auch total begeistert von dingen die die welt nicht braucht..
lg isa

Beitrag von losa01 04.09.08 - 17:56 Uhr

#klatsch
Oh man, jetzt!
Ich hab das Bild voher nicht gesehen!
Sorry.

Aber ich find das auch noch ganz toll.

Beitrag von charlotte-1982 04.09.08 - 17:56 Uhr

http://de.dawanda.com/product/138624-Mutterpasshuelle-mit-Taschentuechertasche-im-Set

wenn du da auf Mutterpasshülle gehst in der Suchfunktion, dann gibt es zig zur Auswahl, kann man sogar den Namen drauf sticken lassen. Manche gibt es auch nur für 2-3 Wochen und dann erst wieder ein paar Wochen später. Wollte unbedingt die haben und als ich zuschlagen wollte, war die Hülle ausverkauft. Die sind aus normalem Stoff und sehr schön verarbeitet.

Beitrag von paules.mama 04.09.08 - 18:03 Uhr

Aus Stoff?! Cool, ich glaub ich näh mir dann selber eine wenn ich meinen Mutterpass in 2 Wochen kriege.

Beitrag von charlotte-1982 04.09.08 - 18:05 Uhr

ich hatte mir auch überlegt sie selber zu nähen, weil ich da eigentlich ganz gut bin, aber die Stoff zusammen suchen usw..nee da hat ich keine Lust bei Ebay gibt es auch welche die nicht ganz so teuer sind :-)

Beitrag von renni 04.09.08 - 18:08 Uhr

Oh Mann, das braucht KEIN MENSCH!



















Hab mir auch gerade eine Hülle bestellt#schein

Danke für den Tipp,
Renni

Beitrag von flyingangel 04.09.08 - 18:17 Uhr

GEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIL #freu; DIE SIND JA TOLL.

Aber leider bissl spät der Tipp #schmoll #heul.

Naja und für 40/41 Wochen ganz schön teuer #schock.

LG Fly

Beitrag von steffig1980 04.09.08 - 18:56 Uhr

Hey fly,

immer noch nicht im KKH zum entbinden???Tut sich immer noch nix bei dir???
Du tust mir leid hoffe das es mir nicht so geht im Januar...#schein




Lg Steffi

Beitrag von proserpina 04.09.08 - 18:40 Uhr

Hallo,

sieht ja zuckersüß aus! Aber ich bin der Meinung ihr solltet mal außer eurer rosafarbenen Welt in die Realität zurück finden und euer Geld, bevor ihr es für "Dinge, die Welt nicht braucht" ausgebt, lieber spenden. Es gibt Länder, da liegt die Säuglingssterblichkeit bei über 180 Promille. Auf die Gesundheit eurer Kinder wird ein schön umhüllter Mutterpass wahrscheinlich keinen Einfluss haben.

Beste Grüße

Beitrag von lisa1971 04.09.08 - 18:56 Uhr

hallo

ich habe gleich 2 davon mache das bild mal in vk.#ole

lg lisa#herzlich

Beitrag von sonny235 04.09.08 - 19:25 Uhr

hey, sieht ja geil aus :-) ich bestell mir auch eine ...

und meine liebe proserpina schwanger ist man wohl nicht so oft oder? ich denke das bischen dünnsinn haben wir uns verdient!
wenns danach geht sollte man sämtlichen capitalismus ablehnen und nur noch kleidung aus schafwolle tragen (natürlich von eigenen schafen) und huihuihui da fangen wir mal garnicht erst an von lebensmittelherstellern oder fastfood ketten zu reden holla die waldfee man kanns auch übertreiben... sorry mich regt sowas auf..generell!nich persönlich nehmen!
lg
sonja

Beitrag von proserpina 04.09.08 - 20:04 Uhr

Die Kunst ist eben einen akzeptablen Mittelweg zwischen der absoluten Ablehnung des Kapitalismus und hirnloser Konsumsucht zu finden. Ich bin zwar nicht all zu oft schwanger, aber auch während meiner Schwangerschaft dreht sich die Welt weiter und sehe keinen Grund deswegen meinen Fokus nur auf "Alles-was-mit-Babys-zutun hat" zu richten.
Ich halte auch meinen Lebensstandard, dusche also auch warm.... und ess sogar Fleisch, meist aber Bio:-p. Ich lebe gut, habe aber trotzdem meine Prinzipien. Tut mir leid, dass ich dich damit aufgerege. Aber es wär trotzdem besser wenn ein paar mehr so wie "übertreiben" würden!

wünsch dir noch einen schönen Abend und viel Spaß mit deiner Mutterpasshülle