Bitte dringend Hilfe - Fleck in einer hellen Tasche

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von sassi31 04.09.08 - 18:18 Uhr

Hallo,

ich brauche dringend eure Hilfe.

Mir ist vorhin die Autotür vom Wind zugedrückt worden, als ich ausgestiegen bin. ich war zwar schon komplett raus aus dem Auto, aber meine helle Tasche wurde in der Tür eingeklemmt. Nun hat sie einen dunklen, leicht klebrigen Schmierfleck (Öl oder so? #kratz)

Wie bekomme ich den wieder raus?

In die Waschmaschine stecken? Die Tasche ist aus Leinen mit Lederboden (von Esprit).

Gruß
Sassi

Beitrag von stef998 04.09.08 - 19:00 Uhr

Schmierseife drauf, einreiben, einwirken lassen (am besten über Nacht) auswaschen, ggf. wiederholen
Schmierseife hilft bei allen Flecken, man muß sie nur lange genug (auch tagelang) einwirken lassen und richtig trocken werden lassen...

lg

Beitrag von sassi31 04.09.08 - 20:54 Uhr

#danke

Beitrag von stef998 06.09.08 - 18:52 Uhr

hats geholfen??