Wer organisiert die spiele zur Hochzeit?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von di21 04.09.08 - 18:46 Uhr

Hallo,

Frage steht ja schon im Betreff..


LG Diana

Beitrag von cateye 04.09.08 - 19:31 Uhr

Trauzeugen und Gäste.
Auf keinen Fall das Brautpaar selber.

LG Maria

Beitrag von sanne35 04.09.08 - 20:05 Uhr

Hallo Diana!

Wir wollten so wenig Spiele wie möglich. Deshalb haben wir auf der Einladung einen sog. Zeremonienmeister genannt, an den die Gäste sich wenden können, wenn sie den Tag mitgestalten möchten. Dieser weiß, das wir nicht sooo viel möchten und wird alles in die richtigen Bahnen lenken - hoffe ich zumindest!#schwitz

Wünsch mir Glück!#freu

Sanne

Beitrag von lucccy 04.09.08 - 23:10 Uhr

Hallo,

bei uns hat das unsere Familie gemanagt.

Gruß Lucccy

Beitrag von pfeiferlspieler 10.09.08 - 13:47 Uhr

Komischerweise haben unsere Gäste einige Spiele vorbereitet (haben beim Aufräumen ein paar Worddokumente gefunden), aber nur 1 einziges gemacht. Fand ich im Nachhinein etwas wenig und hatte mir mehr erhofft.

Vielleicht doch selber etwas für den Notfall planen und mit den Eltern absprechen, damit sie das Spiel halten.

Leider war ein bestimmtes nicht dabei: Die Gäste ziehen Lose mit "Geschenken" für die Gäste: einmal Fensterputzen, einmal Kinderbetreuen, einmal zum Essen einladen, jeden Monat einen Blumenstrauß besorgen usw.

LG Tanja