Woche 5+1 Fruchthöle da aber kein Pünktchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bonny19 04.09.08 - 19:39 Uhr

So meine Befürchtungen haben sich bewarheitet der Termin heute morgen beim FA war nicht ganz Positiv. Positiv war Fruchthöhle ein Zentimeter groß in der Gebärmutter gut erkennbar und entspricht der 6 SSW schlecht war es war kein Pünktchen zu sehen und ausserdem sah er Flüßigkeit (Blut) das sich auf den Weg nach draussen macht. Ich soll mich schonen viel liegen. Ich hoffe das sich trotzdem ein Pünktchen irgentwo "Versteckt" hat. Meine Tante meinte das es gut sein kann das man nix gesehen hat weil ich ja noch ziemlich früh dran bin und weil der US auf dem Bauch gemacht wurde und nicht Vaginal ich Hoffe so das sie Recht hat. Ging es vielleicht jemandem genau so wie mir?
Ich danke euch für eure Antworten.
LG Miri

Beitrag von schlumpfine2304 04.09.08 - 19:45 Uhr

hallo.
wieso wurde denn bei dir bauch geschallt?
in der frühe macht man das IMMER vaginal!
ich wünsch dir viel glück!
lg a.

Beitrag von flyingangel 04.09.08 - 19:47 Uhr

Hallo,

welcher FA macht denn bitte bei 5+1 US aufm Bauch #klatsch #augen, da kann man ja auch nix sehen #aerger.

Wirst sehen alles wird Gut #liebdrueck.

LG Fly #klee

Beitrag von natoth 04.09.08 - 19:55 Uhr

Hallo Miri,

bei mir hat man in der 6. SSW auch nur ne Fruchthöhle ohne Krümel gesehn. 1 Woche später war dann ein kleins Pünktchen und wieder ne Woche später hat man das Herz schlagen sehen. Bei mir wurde der US allerdings vaginal gemacht. Warum bei dir über den Bauch #kratz is schon komisch.

Aber mach dich bitte nich verrückt, das tut euch beiden nich gut. Warte den nächsten Termin ab und dann sieht ma sicher was. Aber frag deinen FA, ob er den dann nich vaginal machen kann.

LG und alles gute
Dani

Beitrag von bonny19 04.09.08 - 19:57 Uhr

Ich weiß nicht warum er Schall auf Bauch gemacht hat letzte Woche hat er Vaginal gemacht. Hatte wohl heute morgen keine Lust oder so keine Ahnung
Lg Miri

Beitrag von princss 04.09.08 - 19:55 Uhr

Hallo Miri,

Erstmal #herzlich Glückwunsch zur #schwangerschaft.

Was ist denn das für ein FA,der bei 5+1 Us über den Bauch macht#klatsch
Da kannst du ja froh sein,das man überhaupt eine Fruchthöhle gesehen hat.

Mach dich nicht verrückt,bei mir hat man Anfang 7.SSW das #herzlich schlagen sehen.

LG Nicole 11.SSW

Beitrag von luccielein 04.09.08 - 20:37 Uhr

also meine Ärztin hat in der 13 Woche erst auf dem Bauch gemacht, weil man vorher noch nichts auf dem Bauch richtig erkennen kann. Schon dich und sag das deinem Arzt beim nächsten Termin...

Beitrag von tm270275 05.09.08 - 07:51 Uhr

Hi Du,
also das ist GANZ normal - so früh kann man nur die Fruchthöhle erkennen und wenn die schön in der Gebärmutter sitztt, dann kann man eine ELSS schon mal ausschliessen. Ich war dann anfang der 8. Woche wieder beim doc. und da sah man schon deutlich einen winzig kleinen Zwerg... und dann war ich anfang der 12. Woche dort und man sah ein winziges, aber fix & fertiges kleines Baby... Bilder in meiner VK (zweimal von ganz am Anfang 5./6. Woche - die erste SS endete leider in einer FG).
lg tessa, 14+5

Beitrag von bonny19 05.09.08 - 08:35 Uhr

Also er meinte ist in der Gebärmutter und entspricht der SSW
ich muß nächste Wochs Samstag hin mal sehen ob man da mehr sieht. Da wäre ich dann 6+3 ich hoffe das die Blutung nicht kommt .
Danke dir
LG Miri