Bewerbung 400 EUR Job

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von double_g87 04.09.08 - 19:54 Uhr

Hallo,

ich bräuchte bitte bitte ein Bewerbungsschreiben für einen 400 EUR Job. Derzeit bin ich Hausfrau und ich möchte gerne Samstags als Aushilfe arbeiten.

Könnt ihr mir helfen?

Danke
Sandra

Beitrag von erdbeerschnee 04.09.08 - 20:17 Uhr

Hallo,

was kannst du? Was hast du gelernt ? Warum, wieso und weshalb?

das muss alles in eine Bewerbung... und ein Lebenslauf :-p

wenn du das mal alles aufschreibst, können einige dir hier sicher weiterhelfen :-D

Beitrag von double_g87 04.09.08 - 20:22 Uhr

Achso... :-p

ich bin gelernte versicherungskauffrau, habe dann nach der ausbildung noch ein jahr voll gearbeitet.dann bin ich in elternzeit gegangen... dh. ich kann gut mit kunden umgehen, pc kenntnisse hab ich, telefonieren kann ich, teamfähig bin ich auch :-p

mein kind wäre auch gut versorgt - beim papa am samstag :-p

arbeiten will ich wegen dem lieben geld und das ich auch mal wieder raus komme von zuhause #schwitz #schein

#danke #schein

Beitrag von double_g87 05.09.08 - 09:42 Uhr

Bitte bitte helft mir doch #schwitz

Beitrag von manavgat 05.09.08 - 10:01 Uhr

Ich würde für einen 400 Euro Job keine Bewerbung schreiben, sondern gleich hingehen oder - wenn das nicht möglich ist - anrufen.

Gruß

Manavgat