Lebe Deinen Traum- wie ging es aus?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von blubberwasser 04.09.08 - 20:07 Uhr

Hallo!
Kann mir jemand den 2. Teil, der heute um 15h kam, zusammenfassen? es ging um die Nelly, die in Columbien auf der Suche nach ihrer Mutter war.

Ganz lieben Dank!

Blubber

Beitrag von xoey 04.09.08 - 20:15 Uhr

Hey,

also zuerst hieß es, ihre Mutter sei tot. Sie fand dann aber doch ihre Tante, die ihr sagte, dass sie in einem Nachbarort einen Onkel hat. Sie also hin, ihn auf der Straße gefunden und er hat ihre Mama angerufen.

Ihre Mama lebte mit ihren drei Brüdern (also von Nelly) in einem Haus.

Sie wurde damals, ich glaube von ihrem Bruder, gezwungen Nelly wegzugeben.

LG

Xoey

Beitrag von babyalarm2006 05.09.08 - 12:38 Uhr

...wenn man die Lebensumstände dort gesehen hat, kann man sich vorstellen, warum eine Mutter ihr Kind weg gibt.

Fand die Geschichte sehr berrührend, aber ihr ständiges Geheule und endlose Gerede ging mir auf die Nerven. Glaub die Freundin hatte auch die Schnauze voll.

GLG Susanne