donauwelle her mit dem rezepten...

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von maus28 04.09.08 - 20:39 Uhr

huhuuu,
möchte unbedingt donauwelle backen nur weiß ich kein rezept was wirklich lecker ist.

lg maus#danke#herzlich

Beitrag von pumpkin75 05.09.08 - 07:01 Uhr

Hallo


;-) http://www.chefkoch.de/rs/s0/Donauwelle/Rezepte.html


Lg Rebecca

Beitrag von aerobicbraut 05.09.08 - 08:10 Uhr

Hallo,

ich backe meine Donauwelle immer nach diesem Rezept:

Donauwelle


250gr. Butter/Margarine
250 gr. Zucker
6 Eier
350gr Mehl
1 Tl. Backpulver

aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen, Teig teilen. 1 Hälfte mir 3-4 Esslöffeln Kakao vermengen

Heller Teig aufs Blech streichen, dann dunkler Teig

1 Glas Sauerkirschen abtropfen lassen u. gleichmässig auf dem Teig verteilen.

ca. 20 Minuten bei 190 Grad backen

0,5 Liter Milch
1 Packung Vanillepudding
Zucker

einen Pudding herstellen

250gr. Butter
1/2 Fläschen Rumaroma

dem Pudding zufügen. Creme auf den kalten Boden streichen u. abkühlen lassen. Dann alles mit Küvertüre überziehen.

Am Besten schon am Vortag backen, damit es gut durchziehen kann



Viel Spaß beim Nachbacken

LG
Michaela