Was kauft ihr alles an Winterkleidung??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nadja_und_thomas 04.09.08 - 20:52 Uhr

Guten Abend :-)

wir gehen Samstag auf einen Kleiderbasar und nun stellt sich mir die Frage was ich denn für Kevin alles an Winterausrüstung brauche?!

Die Frage klingt vllt. blöd ;-) aber ich weis z.B nicht wieviele Schneeanzüge ich brauche (evtll. einen zum wechseln)?
Langarmbodys (gibts die überhaupt in Gr.86/92)? oder lieber Unterhemd und Höschen?
Thermohose oder reichen normale?
Braucht man in dem Alter noch einen Fußsack für den Kiwa?
Wir sind noch oft mit dem Kinderwagen unterwegs.

Fragen über Fragen #schwitz
Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet :-)

LG Nadja + Kevin *30.12.06

Beitrag von tekelek 04.09.08 - 20:55 Uhr

Hallo Nadja !
Schneeanzüge hatte ich 2, eben damit ich wechseln konnte. Langarmbodies auf jeden Fall, da sind sie einfach besser eingepackt #pro
Meine Kinder bekommen immer Strumpfhosen angezogen, da reichen finde ich auch normale Hosen drüber, muß keine Thermohose sein.
Fußsack hatte ich bei Emilia in dem Alter nicht mehr, bei Nevio werde ich auch keinen benutzen - wenn die Kinder gute warme Winterschuhe und entsprechende Kleidung haben braucht man den finde ich nicht.
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (3,5 Jahre) und Nevio (2 Jahre)

Beitrag von knutschkugel4 04.09.08 - 20:59 Uhr

Hi versuch mal zu antworten;-)



also zwei schneeanzüge sind besser-kann ja mal einer schmuddelig werden oder nass
dann eine/zwei Winterjacken
werde normale Hosen holen und dann dicke Strumpfhosen(family)
bodys mit langen Arm#kratz-glaub die hatten wir letzten winter schon nicht mehr an
meine bekommen untern Pullover dann ein tshirt-weil nächsten Sommer passen sie dann sowieso nicht mehr;-)
beim fussack werd ich schauen wie es mit der länge noch passt-ansonsten#kratz-werde ich wenigstens das lammfellunterteil reinmachen



liebe grüße dany


P.S. hoffe das der Winter nicht zu hart wird - hasse ihn:-p

Beitrag von chrissie25 04.09.08 - 21:08 Uhr

Ich habe für Florian 2 Winterjacken und einen Schneeanzug als Einteiler und einen Zweiteiler! Hosen passen noch einige vom letzten Jahr! Kaufe gerne die Jeans von Name it die sind etwas gefüttert! Ansonsten gibte Hemd und Slip an und ein Pullover drüber. Im Kindergarten ziehen wir Langarmshirts an und ne Strickjacke oder Sweatshirtjacke drüber!


Lg Christiane

Beitrag von kja1985 04.09.08 - 22:21 Uhr

Meine Tochter hat an besonderer Winterkleidung eigentlich nur Wollpullis (die passen noch von letztem Jahr), eine Winterjacke, warme Mützen und Winterschuhe müssen wir noch kaufen.

Schneeanzug kauf ich nur bei Bedarf, aber ich glaub ich hab so gar noch einen von meinem Bruder im Keller.

Ich würd in den Kinderwagen schon noch einen Fusssack tun. Wenn man sich nicht bewegt friert man.

Beitrag von ww800 05.09.08 - 20:09 Uhr

Hallo, also ich habe bereits zwei Schneeanzüge, denn grade wenn sie draußen spielen sind sie darin super eingepackt. Langarmbodys!? Lara werde ich auf keinen Fall welche anziehen. Sie hatte grade mal im letzten Winter 2 oder 3 mal einen an. Ich finde die Dinger super unpraktisch. Außerdem ist Lara am Tage trocken, hat also keine Windel mehr an und dann nehmen wir Slip und Hemdchen. Einen Fußsack!? Je nachdem wie gut dein Kleiner zu Fuß ist.... Wenn er nicht gerne oder viel läuft würde ich wahrscheinlich einen vorhandenen nehmen und ne Decke mit rein tun (außer es ist eh einer für den Winter). Wir nehmen keinen Kinderwagen mehr, daher werde ich auch keinen kaufen. Auf jeden Fall solltest du aber noch zwei Winterjacken besorgen- eine ist eh immer beim Waschen:-p ! Tja und ansonsten Winterstiefel und vielleicht ein paar gefütterte entwas höhere Halbschuhe für den Übergang.
Übrigens Bodys gibts bis Gr. 98/104 - haben solche geschenkt bekommen. (Haben sie im Sommer zum Schlafen getragen; obwohl zu groß:-D!)
Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen...


lg Wendy mit Lara (*16.09.06)