Bitte helft mir, wichtige Frage!

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von sandramutti 04.09.08 - 21:33 Uhr

hallo!

so ein mist, nun haben wir den urlaub gebucht, da fällt mir ein, gerade in der woche hab ich meine tage...#schmoll traurig
kann ich sie verschieben irgendwie?
pille nehm ich im moment nicht, aber könnt sie mir viell. noch morgen holen... und dann die nächste packung einfach nehmen, ohne pause? oder gibts alternativen?
verschreibt die pille eigentlich auch ein hausartzt? komm schlecht in die stadt zu meinem fa...

oh mann, haben uns so auf den urlaub gefreut und nun wird er wahrsch. versaut... traurig...:-[

bitte helft mir!

lg, sandra

Beitrag von jans_braut 04.09.08 - 21:42 Uhr

Wann ist der Urlaub?

Also, bei mir hat es nicht geklappt, als ich einmal die Pille durchgenommen habe. Ich hatte die längsten Tage meines Lebens...

Aber die Periode während des Urlaubs ist doch nichts schlimmes... Hindert dich doch an nichts...

Beitrag von sandramutti 04.09.08 - 21:44 Uhr

also glaub beim schwimmen, den ganzen tag am strand (ohne öffentliches wc, zum ob wechseln...). wird ja schwierig... oder??

Beitrag von jans_braut 04.09.08 - 21:55 Uhr

nun ja, in der Regel ist am Strand immer eine öffentliche Toilette. Bzw. es gibt dann immer nette Strandcafes. Mit OBs kann man gut schwimmen gehen, danach einen netten Kaffee (bitte vorher kurz was überziehen) und wechseln... Man muss halt häufiger sich einen netten Kaffee holen... Aber die stärksten Tage hat man doch eh nur etwa zwei Tage. Der Urlaub ist nicht ruiniert deswegen!

Beitrag von silver206 04.09.08 - 22:15 Uhr

"nun ja, in der Regel ist am Strand immer eine öffentliche Toilette"

nettes Wortspiel #schein

Gruß Irene

Beitrag von sandramutti 04.09.08 - 22:21 Uhr

:-) ach so... in der regel sind am strand öffentliche toiletten! ist ja gut, brauch sie ja nur in der regel.... hihi...

#ole

:-) ne der war gut... hihi, hatte jetzt mal kurz was zum lachen, wobei mir der gedanke dann wieder an den urlaub das lachen vergehen lässt... :-(

Beitrag von jans_braut 04.09.08 - 22:28 Uhr

hehe... völlig unbeabsichtigt... :-p

Beitrag von sandramutti 04.09.08 - 22:53 Uhr

süß. ;-)



also der urlaub ist am 05.10. wir fliegen nach mallorca. na und eben die kleinen sind so wasserraten, da komm ich sicher nie ausm meer, pool. und meinen mann kann ich nicht alleine im meer mit ihnen lassen und ständig aufs wc tuckeln...

Beitrag von regina_31 05.09.08 - 08:00 Uhr

Hallo Sandra

Dein Urlaub ist ja erst in 4 Wochen.
Ruf doch einfach Deinen FA an. Er soll
Dich beraten, mit welchem Präparat
Du am besten die Regel verschieben kannst.
Das Rezept kannst Du Dir ja dann beim
Hausarzt holen - bzw. er kann es Dir ja
auch zuschicken.

Hoffe es klappt bei Dir, also bei mir hats
immer funktioniert.

Schönen Urlaub#cool

Gruss Regina